Bad & Design | Wannen & Duschen | 16.04.2013

Kombiwanne ohne Kompromisse

In vielen Bädern wird mehr geduscht als gebadet. Aber wer will deshalb gleich auf eine Badewanne verzichten? Das ist der Grund, weshalb in räumlich beengten Bädern dennoch eine Badewanne steht. Die muss dann mit Einschränkungen für das tägliche Duschbad herhalten. Aber gemacht wurde sie dafür nicht. Wem das Klettern über den Wannenrand und Duschvorhangexperimente ein Gräuel sind, dem sei „BetteTwist II“ empfohlen  – eine Wanne aus Stahl/Email, die für das Duschen optimiert wurde und trotzdem eine Badewanne bleibt. „BetteTwist II“ ist kein Barrierefreiprodukt, aber zweifellos in der Lage, den Komfort im Dusch-Wannen-Bad zu heben.

Bette GmbH
33119 Delbrück
05250 511-0

Thematisch passende Beiträge

  • Freistehend, fugenlos & mit schmalem Rand

  • Facettenreiche Badgestaltung

    Die freistehende Badewanne „BetteLoft Ornament“ von Bette setzt mit 181 x 81 cm ein optisches Highlight im Bad und demonstriert die große Wandlungsfähigkeit von glasiertem Titan-Stahl. Während ihr Innenkörper die typische Grundform von „BetteLoft“ besitzt, zitiert ihre expressive Außenform die Geradlinigkeit des Wanneninneren und setzt diese in einem geometrischen Muster fort – denn Bette hat die...

  • Entspannender Badekomfort

    Mit der „Betteone Relax“ hat Bette bereits 2011 eine Badewanne präsentiert, die bequemes Baden in den Fokus setzt. Das Rückenprofil ermöglicht hohen Liegekomfort. Als Erweiterung der Serie ist die Singlewanne nun auch in der Abmessung 200 x 90 x 45 cm erhältlich. Die „Betteone Relax“ überzeugt mit einem neuartigen Rückenprofil: Es ist besonders lang ausgeformt, flacher als andere Rückenschrägen...

  • Offener Stahlrahmen

    „BetteLux“ war und ist die erste Badewanne aus Stahl/Email mit softem, fließenden Innenkörper und dem extraflach auslaufenden Wannenrand. Bisher verschwand dieser Stahl/Email-Innenkörper in verschiedenen Einbausituationen. Neu ist die Variante „BetteLux Shape“, bei der die Wanne in einen farblich akzentuierten, offenen Stahlrahmen eingelegt wird – die Form des Innenkörpers bleibt von allen Seiten...

  • Strikter Wannenrand

    SHK Essen: Halle 11, Stand 502 Die Bette GmbH zeigt mit „BetteLux“ ihre Leistung in Sachen Umformtechnik. Der Clou: Der strikte Wannenrand, der sich unaufhörlich in den weichen Flächen des Wannenkörpers auflöst, ist nur 8 mm stark. Am besten kommt diese Wanne beim flächenbündigen Einbau in Stein oder anderen Plattenmaterialien zur Geltung; aber auch in der aufgesetzten Variante entfaltet der...

alle News

News der TGA- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Finden Sie mehr als 4000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

    SHK Profi-Newsletter
    • » Wichtige News aus Sanitär-, Heizungs- & Klimatechnik
    • » 12 x im Jahr
    • » jederzeit kündbar

    Beispiele, Hinweise: Datenschutz, Analyse, Widerruf

    Content Management by InterRed