Sie befinden sich hier:

Vorschau | SHK Profi Ausgabe 3/2018

Entwässerung, Wärmepumpe & Lastenfahrrad

Wie wollen wir in Zukunft wohnen? Eine Antwort gibt das Mehr-Generationen-Quartier „Wohnen im Kirchfeld“ in Duisburg-Rumeln. Die baurechtlich umstrittene Entwässerung auf tiefer liegende Flächen sollte vermieden werden – auch angesichts vermehrt auftretender Starkregenereignisse. Ein normgerechtes, geschlossenes Entwässerungssystem lässt Bauherrn, Planer, Ausführende und Mieter dem entspannt entgegensehen.

Auch im Großraum Hannover zeugen viele Neubaubauten vom stetigen Wachstum. Bei einem Projekt wurde ein Gebäude mit 29 Eigentumswohnungen mit sechs in Kaskade geschalteten Wärmepumpen beheizt.

Ein anderes aktuelles Thema sind die Kohlendioxid-Emissionen im Straßenverkehr. Langfristig könnten bis zu 23 % der Fahrten im Wirtschaftsverkehr auf Lastenräder verlagert werden, so das Ergebnis einer Studie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR). Das kann auch Vorteile für Gewerbetreibende und Handwerker bringen.

Diese und weitere Themen finden Sie im SHK Profi 3/2018:

  • - Normgerechte Stufenplanung
  • - Luft-/Wasser-Wärmepumpe
  • - Nutzfahrzeug mit Pedalen

alle News

Content Management by InterRed