Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
| SHK Profi - Navigation | 25.02.2016

Doyma: Werbekampagne inklusive Prämien-Aktion

Dicht in Null Komma Nix

  • Curaflex Nova Kampagne

Mit dem Slogan „Dicht in Null Komma Nix“ startet Doyma die neue "Curaflex Nova" Werbekampagne. Ziel der Kampagne ist es, dem Anwender den praktische Nutzen der drei innovativen Dichtungssysteme vor Augen zu führen:


Einfach, schnell, sicher – Das sind die herausragenden Eigenschaften der "Curaflex Nova" Produktserie. Hier die Short-List für den Praktiker:


1. Einfach … dicht in jeder Bauphase und sicher bei allen Lastfällen (lastfallunabhängig)
2. Schnell … kein Drehmomentschlüssel nötig und automatisch das richtige Drehmoment (Montage mit Akkuschrauber möglich)
3. Sicher … 25 Jahre Garantie als außergewöhnliches Garantieversprechen von Doyma, das weit über die gesetzliche Regelung hinausgeht


Flankiert wird die Werbekampagne durch eine Prämien-Aktion, die bis zum 31.12.2016 läuft:
Jede "Curaflex Nova"-Verpackung enthält in diesem Zeitraum einen Prämienpunkt und eine Sammelkarte. Fleißige Sammler können schon ab 20 Punkten eine attraktive Prämie (hochwertigen Akkuschrauber) erhalten.

Thematisch passende Beiträge

  • Dichtungssysteme

    IFH/Intherm: Halle 7, Stand 7.014 Doyma präsentiert drei Varianten von „Curaflex Nova“: „Uno“, „Multi“ und „Senso“. „Curaflex Nova Uno“ ist der Dichtungseinsatz für gängige Rohr- und Kabeldurchmesser und in den Nenndurchmessern 100, 150, 200 und 250 lieferbar. „Curaflex Nova Multi“ ist geeignet für abweichend dimensionierte Medienleitungen. Steckmodule (DDE: Doyma Diameter Extension) mit...

  • Zwei für fast alles

    Der Dichtungseinsatz „Curaflex Nova“ setzt auf zwei Neuerungen: DDE und ITL. ITL (Integrated Torque Limiter) sorgt beim Verspannen für das richtige Drehmoment, ohne Spezialwerkzeugen. DDE (Doyma Diameter Extension) ermöglicht es, den Dichtungseinsatz durch steckbare Module an unterschiedliche Medienleitungen werkzeugfrei anzupassen. Für die Abdichtung von Medienleitungen bei der Einführung in...

  • Heizöl-Prämie kassieren

    Auch im kommenden Jahr können Hausbesitzer, die auf eine neue Öl-Brennwertheizung mit Solar setzen, eine Heizöl-Prämie kassieren. Die Aktion „Deutschland macht Plus“ läuft noch bis Ende 2013. So wie Mike Pelster aus Nordrhein-Westfalen ging es in den vergangenen Monaten vielen Hausbesitzern: „Unsere Ölheizung war schon fast 25 Jahre alt und hat knapp 4000?l Heizöl pro Jahr verbraucht. Die Aktion...

  • IWO-Modernisierungsaktion „Deutschland macht Plus“

    Gemeinsam mit namhaften Geräteherstellern, Heizungsfachbetrieben und dem Mineralölhandel will das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) neuen Schwung in das Modernisierungsgeschäft bringen: Kunden erhalten bis zu 500 l Heizöl als Prämie für eine neu installierte Öl-Brennwertheizung.

  • Kampagne „Die Hauswende“

    Vorteile einer energetischen Gebäudesanierung

    Die Kampagne „Die Hauswende“ will private Hausbesitzer über die Vorteile einer energetischen Gebäudesanierung informieren und ihnen den Kontakt zu qualifizierten Ansprechpartnern vor Ort vereinfachen. Unterstützt wird die Aktion von allen zuständigen Bundesministerien und sanierungsrelevanten Branchen.

alle News

Content Management by InterRed