Klima- & Lüftungstechnik | Unternehmen & Markt | 08.08.2017

Neuer Außendienstmitarbeiter bei Systemair

Maximilian Hornoff für Südwestbayern zuständig

  • Maximilian Hornoff ist Außendienstmitarbeiter für die Region Südwestbayern (Großraum München, Augsburg und Ulm) der Systemair GmbH. (Foto: Systemair)

Maximilian Hornoff übernimmt als neuer Außendienstmitarbeiter der Systemair GmbH das Gebiet in Südwestbayern (Großraum München, Augsburg und Ulm).

Der Bachelor mit der Fachrichtung Umwelt- und Verfahrenstechnik freut sich auf die neue Herausforderung im Außendienst der Systemair GmbH. Für die Kunden ist er Ansprechpartner und berät zu allen Fragen rund um die Lüftungs- und Klimatechnik.

Thematisch passende Beiträge

  • Systemair: Timo Schöner neuer Außendienstmitarbeiter

    Ansprechpartner im nördlichen Baden-Württemberg und in Nordbayern

    Seit dem 01. April 2015 ist Timo Schöner für die Systemair GmbH (www.systemair.de) als neuer Außendienstmitarbeiter im nördlichen Baden-Württemberg und in Nordbayern tätig. Der Bachelor of Science studierte in Darmstadt Energiewirtschaft und verfügt über Erfahrung im Außendienst. Für die Kunden ist Schöner Ansprechpartner für das gesamte Portfolio des Unternehmens und somit Berater in allen Fragen...

  • Systemair: Ilker Basli neuer Außendienstmitarbeiter

    Ansprechpartner für Bremen und das nördliche Niedersachsen

    Seit dem 01.03.2015 ist Ilker Basli für die Systemair GmbH (www.systemair.de) als neuer Außendienstmitarbeiter im Gebiet Bremen und dem nördlichen Niedersachsen tätig. Der staatlich geprüfte Techniker für Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik verfügt über einige Jahre Erfahrung im Außendienst. Für die Kunden ist Basli Ansprechpartner für das gesamte Portfolio des Unternehmens und somit Berater in...

  • Systemair: Thorsten Klemme neuer Außendienstmitarbeiter

    Ansprechpartner in den Regionen OWL, Westfalen und Osnabrück

    Thorsten Klemme ist seit dem 01.02.2015 für die Systemair GmbH (www.systemair.de) als Außendienstmitarbeiter für die Regionen Ostwestfalen-Lippe, Westfalen und Osnabrück tätig. Der Zentralheizungs- und Lüftungsbauer und Groß- und Außenhandelskaufmann verfügt über mehrjährige Erfahrung im technischen Innen- und Außendienst. Für die Kunden ist Klemme Ansprechpartner für das gesamte Portfolio des...

  • Neuer Außendienstmitarbeiter bei Systemair

    Uwe Löhler verstärkt Baden-Württemberg

    Uwe Löhler ist als neuer Außendienstmitarbeiter der Systemair GmbH (www.systemair.de) für das Gebiet südöstliches Baden-Württemberg zuständig. Der staatlich geprüfte Heizungs- und Lüftungstechniker konnte bereits Erfahrungen im Anlagenbau als auch in der Planung von Heizungs- und Lüftungstechnik sammeln und bringt somit praktische Erfahrung für sein neues Aufgabengebiet mit. Für die Kunden ist Uwe...

  • Systemair verstärkt Außendienst Nord

    Frank Stukemeier ist Berater Wohnungslüftung

    Seit dem 1. Oktober 2015 ist Frank Stukemeier für die Systemair GmbH (www.systemair.de) als Außendienstmitarbeiter für den Bereich Wohnungslüftung im Gebiet Nord tätig. Der staatlich geprüfte Versorgungstechniker verfügt über viele Jahre Vertriebserfahrung im Innen- und Außendienst. Für die Kunden ist Frank Stukemeier Ansprechpartner und kompetenter Berater rund um das Produktportfolio im Bereich...

alle News

News der TGA- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Nächste Ausgabe in der Vorschau

  • Heft Ausgabe 6/2017

    Die nächste Ausgabe des SHK Profi (6/2017) bietet Ihnen Themen rund um Schwimmbadtechnik, Heizungsmodernisierung und Datensicherheit.
    Der BVF e.V. sucht als Bundesverband für Flächenheizungen und Flächenkühlungen aktiv Kontakt zu seinen Mitgliedern. Im offenen Gespräch wird unter anderem die Frage diskutiert, vor welchen Herausforderungen der Bereich Flächenheizung und –kühlung in den kommenden Jahren stehen wird.
    Sowohl für sanierte als auch für neue Wohnhäuser gilt in Deutschland die Energieeinsparverordnung (kurz EnEV). Fehlt ein umfassendes System zur bedarfsgerechten Belüftung, kann es zu Feuchteschäden und Schimmelbefall kommen. Wie der Einbau eines Belüftungssystems mit Wärmerückgewinnung nicht nur bei der bedarfsgerechten Zu- und Ableitung der Luft hilft, sondern dadurch auch Energie und Betriebskosten eingespart werden können.
    Das Bellevue Spa & Resort Reiterhof wurde nach und nach ausgebaut und modernisiert – nun war die Technik- und Heizzentrale des Gebäudes an der Reihe. Bestehend aus einem Blockheizkraftwerk, drei Gas-Brennwertgeräten in Kaskadenschaltung sowie aus je drei Frischwasserstationen und Pufferspeichern wurde das System fachmännisch installiert.
    Der Blick in die SHK Profi-Ausgabe 6/2017 lohnt sich!

    Bildquelle: Reinhard Feldrapp/vor-ort-foto.de

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


Content Management by InterRed