Heizung/Energie | Unternehmen & Markt | 25.04.2017

Raymund Fix bei Wolf GmbH

Neuer Verkaufsberater in Stuttgart

  • Raymund Fix ist bei der Wolf GmbH als Verkaufsberater in Stuttgart tätig.

Die Wolf GmbH (www.wolf-heiztechnik.de) aus dem bayerischen Mainburg hat Verstärkung erhalten. Zum 1. März 2017 wurde Raymund Fix neuer Wolf-Verkaufsberater in Stuttgart. Der 49-jährige Heizungsbaumeister unterstützt im Stuttgarter Büro künftig den Bereich Heating Systems und zählt neben der Kundenbetreuung in der Region auch die Gewinnung von Neukunden zu seinen Hauptaufgaben.

Thematisch passende Beiträge

  • Neuer Wolf-Verkaufsberater in Osnabrück

    Marcel Affing in Niedersachsen aktiv

    Seit dem 1. April 2015 unterstützt Marcel Affing das Team des bayerischen Heizungs- und Klimaspezialisten Wolf (www.wolf-heiztechnik) als Verkaufsberater in Osnabrück. Der 27-jährige ausgebildete Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik ist bereits seit 2012 für die Wolf GmbH tätig. Zu seinen Aufgaben gehörte seither die Beratung und Angebotserstellung im Innendienst. Zukünftig...

  • Neuer Verkaufsberater bei Wolf

    Daniel Braun unterstützt Bereich Heating Systems

    Zum 1. November 2016 wurde Daniel Braun neuer Wolf-Verkaufsberater in Frankfurt. Der 30-jährige (Jahrgang 1986) ausgebildete Anlagenmechaniker unterstützt im Frankfurter Büro künftig den Bereich Heating Systems (www.wolf-heiztechnik.de) und zählt neben der Kundenbetreuung in der Region auch die Gewinnung von Neukunden zu seinen Hauptaufgaben.

  • Wolf: bekannte Gesichter in neuen Funktionen

    Interne Wechsel beim Heizungsspezialisten

    Zwei langjährige Mitarbeiter werden künftig neue Funktionen übernehmen. So ist Julian Rödel künftig neuer Planerberater im Wolf-Verkaufsbüro Dresden. Der ausgebildete Zentralheizungs- und Lüftungsbauer, Meister für Installation und Heizungsbau sowie Wirtschaftsingenieur (FH) ist bereits seit Juli 2011 beim Mainburger Systemprofi tätig. Zuletzt arbeitete der 28-Jährige im Innen- und Außendienst...

  • Keyaccount-Manager bei Wolf

    Akquirierung von Neukunden

    Seit 1. November 2014 unterstützt Christian Eichhorn das Wolf-Team (www.wolf-heiztechnik.de) als Keyaccount-Manager. Der ausgebildete Zentralheizungs- und Lüftungsbauer war zuletzt als Vertriebsleiter OEM Deutschland tätig. Von 1994 bis 2000 war er bereits als Verkaufsberater im Außendienst der Wolf GmbH beschäftigt. Zu seinen Hauptaufgaben gehört künftig schwerpunktmäßig die Akquirierung von...

  • Neuer Bereichsleiter Entwicklung bei Wolf

    Jörn Friedrichs zurück in Mainburg

    Jörn Friedrichs ist seit Januar 2017 Bereichsleiter Entwicklung bei Wolf in Mainburg (www.wolf-klimatechnik.de). Der 47-jährige (Jahrgang 1969) Diplom-Ingenieur arbeitete nach seinem Studium der Verfahrenstechnik an der TU Clausthal bereits einmal zwischen 1999 und 2007 als Entwicklungsingenieur und später Entwicklungsleiter Heiztechnik und Solar bei Wolf. Insgesamt blickt Jörn Friedrichs auf...

alle News

News der TGA- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Nächste Ausgabe in der Vorschau

  • Heft Ausgabe 9/2017

    Nichts ist schöner, als die kalte Jahreszeit vor einem prasselnden Ofenfeuer zu verbringen. Aber müssen es züngelnde Flammen am Scheitholz sein? Vielleicht sorgt auch die Strahlungswärme eines Pelletsofens für Wohlbefinden. In unserem Sonderteil „Heizen mit Stil“ stellen wir Ihnen Lösungen zu Festbrennstoffen vor.

    Ein weiteres Thema werden die Möglichkeiten der Digitalisierung im Handwerk sein. Hierbei geben Experten Tipps für Handwerksbetriebe und zeigen auf, was man tun bzw. was man besser lassen sollte. Unsicherheiten gibt es aber nicht nur bei der Digitalisierung, auch nasse Oberflächen im Bad können den Stand beeinträchtigen. Bei einer Montage-Story zeigen wir auf, wie Sie fast unsichtbar mehr Grip ins Bad bekommen.
    In der nächsten Ausgabe finden Sie zudem einen Beitrag zu Stagnations- und Verkeimungsschutz bei elektronischen Armaturen und Hinweise für Arbeitssicherheit auf Hubarbeitsbühnen.

    Freuen Sie sich als auf die Ausgabe 9/2017, die am 11. Dezember erscheint!

    Bildquelle: Wosilat Fotografie

Content Management by InterRed