Heizung/Energie | Unternehmen & Markt | 30.03.2016

Rotex mit neuem Gebietsleiter

Stefan Kurbel übernimmt im südlichen Bayern

  • Stefan Kurbel Bildquelle: Rotex Heating Systems GmbH

Bereits seit dem 18. Januar 2016 ist Stefan Kurbel als Gebietsleiter für den Großraum München und Bayern Südost  bei der RotexHeating Systems GmbH zuständig. Als gelernter Heizungsanlagenbauer und Fachberater für erneuerbare Energien besitzt der 47-Jährige fundiertes Fachwissen. Zudem ist er seit 20 Jahren als Vertriebsmitarbeiter in der Sanitär- und Heizungsbranchetätig und bringt umfassende Erfahrung für die branchenspezifische Verkaufsberatung mit.

„Wir freuen uns, mit Herrn Kurbel einen sehr erfahrenen Vertriebsexperten als neuen Gebietsleiter gefunden zu haben. Er kennt die Sanitär- und Heizungsbranche sehr gut und bringt viel Know-How mit“, so Andreas Faißt, Regionalverkaufsleiter für das Gebiet Süd von Rotex (www.rotex.de).

Thematisch passende Beiträge

  • Rotex: Neuer Gebietsleiter

    Joachim Böhme übernimmt im östlichen Bayern

    Seit 01. April 2016 verstärkt Joachim Böhme die Rotex Vertriebsmannschaft als Gebietsleiter im Großraum Passau, Deggendorf. Der 56-jährige gelernte Groß- und Einzelhandelskaufmann besitzt über 20 Jahre Erfahrung im Vertrieb von Tank- und Solarsystemen. „Mit Herrn Böhme haben wir einen erfahrenen Vertriebsexperten gewonnen“, freut sich Andreas Faißt, Regionalverkaufsleiter für das Gebiet Süd von...

  • Jürgen Trier und Michael Eichhorn unterstützen Rotex

    Zwei neue Gebietsleiter im Team

    Seit dem 1. August 2016 verstärkt Jürgen Trier das Vertriebsteam von Rotex (www.rotex.de). Der gelernte Kaufmann im Groß- und Außenhandel bringt langjährige Erfahrung im Außendienst für Unternehmen der SHK-Branche mit. Das Einsatzgebiet des 50-jährigen erstreckt sich vom Großraum Frankfurt am Main bis nördlich nach Gießen. Zum 1. September 2016 bringt Michael Eichhorn seine Expertise im Bereich...

  • Rotex: Neuer Gebietsleiter

    Rocco Kornas betreut die Regionen Niederrhein und Ruhrgebiet

    Seit 01. April 2016 betreut Rocco Kornas als neuer Gebietsleiter bei der Rotex Heating Systems GmbH die Regionen Niederrhein und Ruhrgebiet. Der 37-Jährige bringt durch seine Ausbildung als Installateur- und Heizungsbaumeister und seiner über 15-jährigen Erfahrung im Vertrieb und Installation von Heizungsanlagen großes Fachwissen mit. „Mit Herrn Kornas haben wir einen technisch versierten...

  • Rotex: neuer Regionalverkaufsleiter

    Für das Vertriebsgebiet Nord-Ost

    Seit 1. März 2014 leitet Raimondo Freund als Regionalverkaufsleiter das Vertriebsgebiet Nord-Ost der Rotex Heating Systems GmbH (de.rotex-heating.com). Der Industrie- und Marketingkaufmann bringt über 30 Jahre umfassende Erfahrung im Vertrieb und Verkauf in der Sanitär- und Heizungsbranche mit. Zuvor war er unter anderem drei Jahre als Verkaufsleiter und zwölf Jahre als Verkaufs- und...

  • Rotex: Neuer Regionalverkaufsleiter Nord-West

    Strategische und operative Weiterentwicklungen

    Die Rotex Heating Systems GmbH hat seit dem 01. Juli 2016 mit Michael Riedl einen neuen Regionalverkaufsleiter für das Gebiet Nord-West. Der 37-jährige ausgebildete Handelswirt übernimmt die Verantwortung für das Gebiet, das acht Verkaufsgebiete beinhaltet sowie die Betreuung von zwei InfoCentern. Seine Aufgaben umfassen die strategische und operative Weiterentwicklung des Vertriebs im Gebiet...

alle News

News der TGA- und Kältebranche

Nächste Ausgabe in der Vorschau

  • Heft Ausgabe 7/2016

    Die nächste Ausgabe des SHK Profi (7/2016) bietet Ihnen Themen rund um Badkonzepte, Brennstoffzellen und energieeffiziente Wohnraumtemperierung.
    Bäder im Dachgeschoss erfordern zumeist eine ausgefeilte Planung. Mit dem richtigen Raumkonzept lassen sich speziell die Schrägen im Bad optimal nutzen und sogar gekonnt in Szene setzen. Im Themenkanal Bad & Design erfahren Sie alles über Lösungen für „Problembäder“.
    Immer wieder gab es in den letzten Jahren vollmundige Ankündigungen, dass die Brennstoffzelle zur Nutzung in Gebäuden in Kürze marktreif sei. Genauso oft wurde man von verschiedenen Seiten vertröstet. Seit erste serienreife Geräte 2012 auf den Markt kamen, hat sich einiges getan. Die Hannover Messe zeigte im April 2016, dass die Brennstoffzellenindustrie endgültig bereit für eine Serienfertigung in großem Maßstab ist. Es ist also Zeit, sich intensiver mit der Technologie zu beschäftigen.
    Installation, Bedienung und Wartungsaufwand sind einige Punkte, die bei der Auswahl einer Heizungssteuerung eine Rolle spielen. Im Interview mit der SHK Profi-Redaktion berichtet Tobias Wimmer, Geschäftsführer der Firma Wärme Wimmer, von der intelligenten Heizungssteuerung von tado°, die nicht nur den Installateur überzeugt, sondern auch maßgeblich zum Erfolg beim Kunden beiträgt.
    Der Blick in die SHK Profi-Ausgabe 7/2016 wird sich lohnen!

    Bildquelle: HSK Duschkabinenbau KG

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


Content Management by InterRed