Bad & Design | Unternehmen & Markt | 12.07.2017

Sam: Verstärkung des Teams

Produktmanagement und Außendienst

  • (Quelle: sam) Jutta Poss, Produktmanagerin bei sam

  • (Quelle: sam) Michael Latacz, Gebietsleiter Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland

Weiterentwicklung des Produktportfolios

Jutta Poss verstärkt das sam-Team des sauerländischen Herstellers für Armaturen, LED-Lichtspiegel, Kosmetikspiegel und Bad-Accessoires als Produktmanagerin am Standort in Menden.

Die 53-jährige Designerin verfügt über langjährige Erfahrungen in der Produktentwicklung und im Produktmanagement unterschiedlichster Industriezweige, die eng mit den Erfordernissen des Möbelmarktes und der Bereiche Wohnen und Baden verbunden sind, zuletzt u.a. bei der Fa. BETTE.

In enger Abstimmung mit den zuständigen Bereichen im Hause sam liegt ihre Hauptverantwortung darin, das sam-Produktportfolio weiterzuentwickeln und maßgeblich voranzutreiben.

Verstärkung des Vertriebsteams

Michael Latacz verstärkt das Vertriebsteam bei sam als neuer Gebietsleiter in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland.

Der 36-jährige gelernte Großhandelskaufmann komplettiert das Team in den Postleitzahl-Gebieten 35-36/54-56 sowie den gesamten PLZ-Raum 6 und wird sich hier schwerpunktmäßig um die Betreuung der Kunden im Großhandel, dem Handwerk sowie Architekten und Fachplaner kümmern.

Herr Latacz verfügt über mehr als 15 Jahre Branchen- und Vertriebserfahrung im Großhandel und Außendienst der Sanitärbranche.

Thematisch passende Beiträge

  • Jürgen Trier und Michael Eichhorn unterstützen Rotex

    Zwei neue Gebietsleiter im Team

    Seit dem 1. August 2016 verstärkt Jürgen Trier das Vertriebsteam von Rotex (www.rotex.de). Der gelernte Kaufmann im Groß- und Außenhandel bringt langjährige Erfahrung im Außendienst für Unternehmen der SHK-Branche mit. Das Einsatzgebiet des 50-jährigen erstreckt sich vom Großraum Frankfurt am Main bis nördlich nach Gießen. Zum 1. September 2016 bringt Michael Eichhorn seine Expertise im Bereich...

  • Artweger baut Außendienst-Team aus

    Neuer Gebietsleiter für die Kundenbetreuung in den Regionen südliches Rheinlandpfalz und Saarland

    Sein Außendienst-Team für Deutschland verstärkt der Badspezialist Artweger um einen erfahrenen Gebietsleiter. Seit 01. Juni 2016 betreut Dirk Wiegand die Kunden in den Regionen südliches Rheinlandpfalz und Saarland. Der gelernte Heizungsbauer ist seit vielen Jahren in der Branche tätig und war in den letzten neun Jahren für die Betreuung von Badausstellungen im Großhandel zuständig. Durch seine...

  • Artweger verstärkt Außendienst

    Zwei Gebietsleiter erweitern das Team in Bayern

    Die Artweger GmbH & Co. KG (www.artweger.de) hat seit August 2015 zwei neue Gebietsleiter für Süddeutschland in seinem Team: Joachim Arbeiter ist für die Regionen Mittel-, Ober- und Unterfranken in Bayern und Teile von Thüringen zuständig und Thomas Behr für Nieder- und Oberbayern, Teile von Mittelfranken sowie die Oberpfalz. Joachim Arbeiter war nach seiner Ausbildung zum Großhandelskaufmann im...

  • Wolf: neue Mitarbeiter

    Außendienst verstärkt

    Die Wolf GmbH (www.wolf-heiztechnik.de) wird im Verkaufsbüro Osnabrück durch den 29-jährigen Andreas Jongmans verstärkt. Zu den Aufgabenbereichen von Andreas Jongmans zählen die technische Beratung von Planungsbüros, ausführenden Firmen und Großhändlern im Bereich Lüftungsgeräte in Modulbauweise bis 100 000m³/h, Kompaktlüftungsgeräte, Wohnungslüftung, Dachventilatoren und Lufterhitzer. Der...

  • Simplex verstärkt Vertriebsmannschaft

    Gebiete Rheinland-Pfalz, Saarland und Hessen

    Steffen Schätz unterstützt ab sofort das Vertriebsteam der Simplex Armaturen & Systeme GmbH, Argenbühl. Der 40-Jährige ist für die Gebiete Rheinland-Pfalz, Saarland und Hessen zuständig. Er verfügt über langjährige Berufserfahrung im SHK-Bereich sowie in der Installations- und Rohrverbindungstechnik.

alle News

News der TGA- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Nächste Ausgabe in der Vorschau

  • Heft Ausgabe 6/2017

    Die nächste Ausgabe des SHK Profi (6/2017) bietet Ihnen Themen rund um Schwimmbadtechnik, Heizungsmodernisierung und Datensicherheit.
    Der BVF e.V. sucht als Bundesverband für Flächenheizungen und Flächenkühlungen aktiv Kontakt zu seinen Mitgliedern. Im offenen Gespräch wird unter anderem die Frage diskutiert, vor welchen Herausforderungen der Bereich Flächenheizung und –kühlung in den kommenden Jahren stehen wird.
    Sowohl für sanierte als auch für neue Wohnhäuser gilt in Deutschland die Energieeinsparverordnung (kurz EnEV). Fehlt ein umfassendes System zur bedarfsgerechten Belüftung, kann es zu Feuchteschäden und Schimmelbefall kommen. Wie der Einbau eines Belüftungssystems mit Wärmerückgewinnung nicht nur bei der bedarfsgerechten Zu- und Ableitung der Luft hilft, sondern dadurch auch Energie und Betriebskosten eingespart werden können.
    Das Bellevue Spa & Resort Reiterhof wurde nach und nach ausgebaut und modernisiert – nun war die Technik- und Heizzentrale des Gebäudes an der Reihe. Bestehend aus einem Blockheizkraftwerk, drei Gas-Brennwertgeräten in Kaskadenschaltung sowie aus je drei Frischwasserstationen und Pufferspeichern wurde das System fachmännisch installiert.
    Der Blick in die SHK Profi-Ausgabe 6/2017 lohnt sich!

    Bildquelle: Reinhard Feldrapp/vor-ort-foto.de

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


Content Management by InterRed