Klima- & Lüftungstechnik | Unternehmen & Markt | 11.04.2017

Systemair: Auszeichnung für EnergyScouts

Nachwuchspreis der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz

  • Systemair GmbH: Thomas Noe und Tobias Hellinger beim Nachwuchspreis der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz

Mit einer Idee für eine effizientere Energienutzung im industriellen Drucklufteinsatz bewarben sich Thomas Noe und Tobias Hellinger, Auszubildende und EnergyScouts der Systemair GmbH (www.systemair.de), beim Nachwuchspreis der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz (DENEFF). Mit ihrem Projekt setzten sie sich gegen mehr als 50 Teilnehmer aus ganz Deutschland durch und wurden von der Fachjury auf den dritten Patz gewählt. Die Preisverleihung fand am 07.03.2017 in Berlin im Rahmen der Jahresauftaktkonferenz der DENEFF statt. Dabei lobte der Vorstandsvorsitzende der DENEFF, Carsten Müller, die Auszubildenden: „Es ist toll, wenn bereits Azubis und Schüler Lösungen entwickeln, die dabei helfen, Energie effizienter einzusetzen. Deutlich wird: In Deutschland steckt viel Potential für zukünftig noch mehr geniale Innovationen im Bereich der Energieeffizienz.“

Mit dem ausgezeichneten Projekt belegten die beiden Auszubildenden der Systemair bereits den ersten Platz des EnergyScout-Wettbewerbs der IHK Heilbronn-Franken. Dadurch qualifizierten sie sich auch für die deutschlandweite Besten-Ehrung der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz, die im Juni in Berlin stattfindet.

Thematisch passende Beiträge

  • Tag der Gebäude-Energieeffizienz 2017

    Mit zwei separaten Ganztages-Veranstaltungen zu den Themen „Energieeffizienz in Gebäuden“ und „Energieeffizienz in der Industrie“ möchten die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF) und die Energie Agentur.NRW Antworten auf aktuelle Fragen liefern.

  • Split-Klimageräte

    Mit „Sysplit“ präsentiert Systemair Splitklimageräte mit DC-Invertertechnik. Für Single-Splitklimageräte stehen Truhen-, Kassetten-, Wand- und Kanal-Geräte zur Auswahl, die durch einen minimalen Energieverbrauch punkten. Es können Heiz- und Kühlleistungen von 2,7 bis 35,0 kW erreicht werden. Zusätzlich sind die Multi-Splitklimageräte „Sysplit Multi“ im Programm; die flexible Lösung für die...

  • Fachkräfte & Qualifizierung

    Austausch nach Schweden

    2017 fand bei Systemair (www.systemair.de) erstmals ein Austausch zwischen dem Hauptwerk in Skinnskatteberg, Schweden und der Niederlassung in Windischbuch, Deutschland, statt. Zwei Auszubildende bekamen die Chance sich das Werk in Schweden anzuschauen und Einblicke in die Arbeit dort zu erhalten. Auch zwei schwedische Kollegen bekamen eine Woche lang Einblicke in den deutschen Standort.

  • Systemair: Verstärkung für die Wohnungslüftung

    Binnenmarkt und Teile des europäischen Marktes

    Seit 1. Juni 2014 verantwortet Carsten Dittmar als System & Application Manager den Vertrieb der Wohnungslüftung bei der Systemair GmbH Deutschland (www.systemair.de). Der diplomierte Bauingenieur Carsten Dittmar wird neben dem Binnenmarkt auch Teile des europäischen Auslands betreuen. Primäre Zielsetzung für Carsten Dittmar ist dabei der Ausbau des Geschäftsfelds Wohnungslüftung, das im Rahmen...

  • Menerga geht an Systemair-Gruppe

    Marke und Produktion bleiben erhalten

    Systemair (www.systemair.de) hat sich mit den bisherigen Gesellschaftern der Menerga GmbH (www.menerga.com) über die Akquisition von 100 % der Anteile geeinigt. Menerga wurde 1981 gegründet und gehört zu den führenden Herstellern von RLT-Geräten in Europa für die Einsatzbereiche Schwimmhallen sowie Komfort- und Prozessklimatisierung mit besonders hoher Energieeffizienz. Sitz des Unternehmens ist...

alle News

News der TGA- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Nächste Ausgabe in der Vorschau

  • Heft Ausgabe 1/2018

    Mit dem Erscheinen der Ausgabe 9/2017 ist das Jahr 2017 aus redaktioneller Sicht abgeschlossen. 2018 werden wir wieder mit zahlreichen praxisnahen und informativen Beiträgen für Sie da sein. In der Ausgabe 1/2018 des SHK Profi erwartet Sie so zum Beispiel eine umfassende Vorschau auf die Messe SHK Essen, die im März 2018 ihre Tore öffnet.
    Sie dürfen sich ebenfalls auf Tipps zur Digitalisierung Ihres SHK-Betriebs freuen. In einem Sonderteil zum Thema Smarte Regelung, geben wir einen Ausblick, was in der Gebäudetechnik bereits alles möglich ist.
    Diese und weitere Themen erwarten Sie in der SHK Profi-Ausgabe 1/2018, die am 22. Februar 2018 erscheint.

Content Management by InterRed