Klima- & Lüftungstechnik | Unternehmen & Markt | 01.03.2017

Vertretung in Bayern für Rentschler-Reven

Klimastadl vertreibt Reven-Produkte

  • Das Klimastadl-Team (v.l.n.r.): Uwe Diez, Sabine Diez und Sebastian Zwengauer

Rentschler Reven GmbH, Sersheim, hat eine neue Vertretung in Bayern: Uwe Diez, Inhaber der Schako-Niederlassung in Altdorf-Eismannsberg bei Nürnberg, übernahm den Vertrieb der Reven-Lüftungstechnik für Großküchen und die Lebensmittelindustrie. Bereits 2012 bezog die Firma Diez den „Klimastadl“ (www.klimastadl.schako.de) – ein modernes Büro- und Ausstellungsgebäude im Retro-Look mit angeschlossenen Schulungsräumen.    

Thematisch passende Beiträge

  • Küchenlüftungen

    Rentschler Reven und Schako unterrichten in einem Seminar zur Großküchenlüftung über die neue Euronorm DIN EN 16282 und Strömungssimulation per CFD. Zudem werden der vorbeugende Brandschutz und die Planungs- und Ausschreibungsmethodik per Building Information Modeling (BIM) behandelt.

  • Küchenlüftungen

    Rentschler Reven und Schako unterrichten in einem Seminar zur Großküchenlüftung über die neue Euronorm DIN EN 16282 und Strömungssimulation per CFD. Zudem werden der vorbeugende Brandschutz und die Planungs- und Ausschreibungsmethodik per Building Information Modeling (BIM) behandelt.

  • Upgrade statt Abriss

    Die Rentschler Reven Lüftungssysteme GmbH präsentiert ein Nachrüstprogramm für betagte Dunstabzugshauben und Lüftungsdecken in Großküchen und in der Lebensmittelindustrie. Dazu zählen energiesparende Luftmengenregler, Fettabscheider gemäß der neuen DIN 18?869, automatische Feuerlösch- und Wascheinrichtungen, Kanalabscheider aus Edelstahl sowie hochwirksame Geruchs- vernichter. Mit den...

  • Induktionslüftung in der Profiküche

    Strömungssimulation via CFD

    Das Thema Induktionslüftung in gewerblichen Großküchen gewinnt immer mehr an Bedeutung. Das Verfahren spart Platz und verringert deutlich den Lüftungswärmebedarf.  Laut Anbietern sollen sich die Energiekosten dadurch drastisch verringern, mitunter sogar halbieren lassen. Dadurch ergeben sich für SHK-Unternehmen interessante Umsatzmöglichkeiten.

  • RLT-Anlagen in Küchen

    Flammenüberschlag verhindern Nachrüstung älterer Hauben und Decken

    Ein Fettbrand kann die ganze Küche vernichten, wenn die Dunstabzugshaube mit falschen Fettfiltern bestückt ist. Ein solcher Schadensfall kann den Betreiber besonders teuer zu stehen kommen, wenn sich die Versicherung anschließend zu Recht weigert, für den Schaden in vollem Umfang aufzukommen.    

alle News

News der TGA- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Nächste Ausgabe in der Vorschau

  • Heft Ausgabe 8/2017

    Mit der Ausgabe 8/2017 des SHK Profi, die am 6. November erscheint, befinden wir uns mitten in der Heizsaison. Für alle Endkunden, die auf eine Wartung ihrer Anlagentechnik verzichtet haben, erhöht sich somit die Gefahr kalte Füße zu bekommen, weil die Heizung schlapp macht. Ein Grund können Verunreinigungen im Heizungswasser sein, die irgendwann zum Infarkt der Anlage führen. In der kommenden Ausgabe stellen wir Ihnen vor, wie eine sachgerechte Befüllung der Heizungsanlage funktioniert. Speicherlösungen kommen in der Gebäudetechnik eine Schlüsselrolle zu. Wir bieten Ihnen einen Beitrag zu Salz- und Paraffinspeichern. Außerdem thematisieren wir in der nächsten Ausgabe, was bei einer Inspektion und Wartung von Systemtrennern (Typ BA) zu beachten ist.
    Ein weiterer Schwerpunkt wird der Sonderteil Wassertechnologie & -hygiene bilden. Hier halten wir z.B. einen Beitrag zur Dachentwässerung von Hallenflachdächern bereit.

    Bildquelle: Rawema

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


Content Management by InterRed