Heizung/Energie | Unternehmen & Markt | 26.01.2017

Zewotherm baut Vertrieb aus

Drei neue Fachberater

  • Siegfried Mayer (47) ist Zewotherm-Fachberater in Süd- und Ostbayern . (Foto: Zewotherm)

  • Patrick Schwarz (29) ist Fachberater im Gebiet West. (Foto: Zewotherm)

  • Frank Bolle (51) ist im Gebiet Nord-West als Fachberater unterwegs. (Foto: Zewotherm)

Zewotherm (www.zewotherm.de) hat seinen Vertrieb um drei weitere Mitarbeiter verstärkt. Der Komplettanbieter aus Remagen unterstreicht damit seine Beratungskompetenz.
 
Siegfried Mayer (47) ist im Großraum Süd- und Ostbayern als Fachberater neuer Ansprechpartner. Er ist seit über 20 Jahren im Heizungsvertrieb tätig und kennt die Sanitär- und Heizungsbranche sehr genau. Seine Kontakte zu Großhandelsbetrieben und dem Fachhandwerk wird er weiter ausbauen und pflegen.  
Patrick Schwarz (29) unterstützt als Fachberater das Team im Gebiet West. Dank seiner Ausbildungen zum Groß- und Außenhandelskaufmann sowie zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik bringt er eine breite technische und kaufmännische Basis mit. Seine langjährigen Erfahrungen in der Beratung wird er nun im Vertrieb unter Beweis stellen.
 
Frank Bolle (51) bringt seine Vertriebserfahrung im Gebiet Nord-West ein. Der gelernte Heizungsbauer und Qualitätsprüfer ist seit fast 30 Jahren im Sanitär- und Heizungsvertrieb erfolgreich tätig. Seine fortlaufenden Weiterbildungen in der Heiztechnik machen ihn zu einem gefragten Ansprechpartner in der technischen Beratung bei Handel und Handwerk.

Thematisch passende Beiträge

  • Zewotherm verstärkt Vertrieb

    Vinzenz Pöhland, Fachberater-Ost; Lothar Kuhn, Planerberater Vertriebsteam West

    Zewotherm, Vollsortimenter für moderne Energie- und Wärmesysteme, vergrößert sein Vertriebsteam sowohl im Gebiet Ost als auch im Westen: Seit 01. Mai 2015 ist Vinzenz Pöhland (27) als Fachberater-Ost neuer Ansprechpartner im Büro Dresden. Er hat im SHK-Fachgroßhandel gelernt und bringt mehrjährige Vertriebserfahrung aus der Branche mit. Sein Schwerpunkt liegt in der technischen Beratung und im...

  • Zewotherm: Vertrieb verstärkt

    Gebiete Ost, Bayern und Nord

    Die Zewotherm GmbH, Vollsortimenter von modernen Energie- und Wärmesystemen, verstärkt seine Vertriebsmannschaft. Ronny Hodecker (42) ist im Gebiet Ost als Fachberater beschäftigt. In seiner neuen Funktion ist der Berater für die Beziehungspflege zum Fachgroßhandel und installierenden Handwerk im Gebiet Ostdeutschland verantwortlich. Dabei kann er auf langjährige Erfahrungen im Gebiet...

  • Zewotherm verstärkt sein Vertriebsteam

    Ausbau der Region Ost

    Zewotherm (www.zewotherm.de), Vollsortimentsanbieter für moderne Energie- und Wärmesysteme, baut seine Marktstellung mittels langfristiger Investitionen im Personalbereich auch im Gebiet Ost weiter aus. Uwe Koch übernimmt das fünfköpfige Team Ost als Regionalverkaufsleiter. Koch verfügt aufgrund seiner langjährigen Unternehmenszugehörigkeit über umfassende Kenntnisse im Gebiet. Personeller...

  • Verbundrohrsystem

    Das Verbundrohrsystem „Zewo Press Plus“ von Zewotherm für Heiz- und Kühlanwendungen sowie Sanitär- und Trinkwasserinstallationen ist DVGW-geprüft und besteht ausschließlich aus Materialien der UBA-Positivliste. „Zewo Press Plus“ besteht aus einem hochwertigen Metallverbundrohr, sowie den aus Sondermessing (CU Zn 40Pb2) gefertigten Pressfittingen samt zugehörigen Presshülsen aus Edelstahl. Das...

  • Rotex mit neuem Gebietsleiter

    Stefan Kurbel übernimmt im südlichen Bayern

    Bereits seit dem 18. Januar 2016 ist Stefan Kurbel als Gebietsleiter für den Großraum München und Bayern Südost bei der RotexHeating Systems GmbH zuständig. Als gelernter Heizungsanlagenbauer und Fachberater für erneuerbare Energien besitzt der 47-Jährige fundiertes Fachwissen. Zudem ist er seit 20 Jahren als Vertriebsmitarbeiter in der Sanitär- und Heizungsbranchetätig und bringt umfassende...

alle News

News der TGA- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Nächste Ausgabe in der Vorschau

  • Heft Ausgabe 8/2017

    Mit der Ausgabe 8/2017 des SHK Profi, die am 6. November erscheint, befinden wir uns mitten in der Heizsaison. Für alle Endkunden, die auf eine Wartung ihrer Anlagentechnik verzichtet haben, erhöht sich somit die Gefahr kalte Füße zu bekommen, weil die Heizung schlapp macht. Ein Grund können Verunreinigungen im Heizungswasser sein, die irgendwann zum Infarkt der Anlage führen. In der kommenden Ausgabe stellen wir Ihnen vor, wie eine sachgerechte Befüllung der Heizungsanlage funktioniert. Speicherlösungen kommen in der Gebäudetechnik eine Schlüsselrolle zu. Wir bieten Ihnen einen Beitrag zu Salz- und Paraffinspeichern. Außerdem thematisieren wir in der nächsten Ausgabe, was bei einer Inspektion und Wartung von Systemtrennern (Typ BA) zu beachten ist.
    Ein weiterer Schwerpunkt wird der Sonderteil Wassertechnologie & -hygiene bilden. Hier halten wir z.B. einen Beitrag zur Dachentwässerung von Hallenflachdächern bereit.

    Bildquelle: Rawema

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


Content Management by InterRed