Heizung/Energie | Unternehmen & Markt | 26.01.2017

Zewotherm baut Vertrieb aus

Drei neue Fachberater

  • Siegfried Mayer (47) ist Zewotherm-Fachberater in Süd- und Ostbayern . (Foto: Zewotherm)

  • Patrick Schwarz (29) ist Fachberater im Gebiet West. (Foto: Zewotherm)

  • Frank Bolle (51) ist im Gebiet Nord-West als Fachberater unterwegs. (Foto: Zewotherm)

Zewotherm (www.zewotherm.de) hat seinen Vertrieb um drei weitere Mitarbeiter verstärkt. Der Komplettanbieter aus Remagen unterstreicht damit seine Beratungskompetenz.
 
Siegfried Mayer (47) ist im Großraum Süd- und Ostbayern als Fachberater neuer Ansprechpartner. Er ist seit über 20 Jahren im Heizungsvertrieb tätig und kennt die Sanitär- und Heizungsbranche sehr genau. Seine Kontakte zu Großhandelsbetrieben und dem Fachhandwerk wird er weiter ausbauen und pflegen.  
Patrick Schwarz (29) unterstützt als Fachberater das Team im Gebiet West. Dank seiner Ausbildungen zum Groß- und Außenhandelskaufmann sowie zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik bringt er eine breite technische und kaufmännische Basis mit. Seine langjährigen Erfahrungen in der Beratung wird er nun im Vertrieb unter Beweis stellen.
 
Frank Bolle (51) bringt seine Vertriebserfahrung im Gebiet Nord-West ein. Der gelernte Heizungsbauer und Qualitätsprüfer ist seit fast 30 Jahren im Sanitär- und Heizungsvertrieb erfolgreich tätig. Seine fortlaufenden Weiterbildungen in der Heiztechnik machen ihn zu einem gefragten Ansprechpartner in der technischen Beratung bei Handel und Handwerk.

Thematisch passende Beiträge

  • Zewotherm verstärkt Vertrieb

    Vinzenz Pöhland, Fachberater-Ost; Lothar Kuhn, Planerberater Vertriebsteam West

    Zewotherm, Vollsortimenter für moderne Energie- und Wärmesysteme, vergrößert sein Vertriebsteam sowohl im Gebiet Ost als auch im Westen: Seit 01. Mai 2015 ist Vinzenz Pöhland (27) als Fachberater-Ost neuer Ansprechpartner im Büro Dresden. Er hat im SHK-Fachgroßhandel gelernt und bringt mehrjährige Vertriebserfahrung aus der Branche mit. Sein Schwerpunkt liegt in der technischen Beratung und im...

  • Zewotherm: Vertrieb verstärkt

    Gebiete Ost, Bayern und Nord

    Die Zewotherm GmbH, Vollsortimenter von modernen Energie- und Wärmesystemen, verstärkt seine Vertriebsmannschaft. Ronny Hodecker (42) ist im Gebiet Ost als Fachberater beschäftigt. In seiner neuen Funktion ist der Berater für die Beziehungspflege zum Fachgroßhandel und installierenden Handwerk im Gebiet Ostdeutschland verantwortlich. Dabei kann er auf langjährige Erfahrungen im Gebiet...

  • Zewotherm verstärkt sein Vertriebsteam

    Ausbau der Region Ost

    Zewotherm (www.zewotherm.de), Vollsortimentsanbieter für moderne Energie- und Wärmesysteme, baut seine Marktstellung mittels langfristiger Investitionen im Personalbereich auch im Gebiet Ost weiter aus. Uwe Koch übernimmt das fünfköpfige Team Ost als Regionalverkaufsleiter. Koch verfügt aufgrund seiner langjährigen Unternehmenszugehörigkeit über umfassende Kenntnisse im Gebiet. Personeller...

  • Rotex mit neuem Gebietsleiter

    Stefan Kurbel übernimmt im südlichen Bayern

    Bereits seit dem 18. Januar 2016 ist Stefan Kurbel als Gebietsleiter für den Großraum München und Bayern Südost bei der RotexHeating Systems GmbH zuständig. Als gelernter Heizungsanlagenbauer und Fachberater für erneuerbare Energien besitzt der 47-Jährige fundiertes Fachwissen. Zudem ist er seit 20 Jahren als Vertriebsmitarbeiter in der Sanitär- und Heizungsbranchetätig und bringt umfassende...

  • Steckfittings verpressen selbst

    Automatisch pressende Steckfittings – was nach einem Widerspruch klingt, ist die neue patentierte Technik von Zewotherm für Metallverbundrohre in den Anwendungen Fußbodenheizung, Heizung und Sanitär. Beim Einschieben des Rohres in den Fitting springt ein metallischer Pressring im Inneren des Steckfittings heraus und presst das Rohr vollkommen dicht und unlösbar auf den Stützkörper des Fittings....

alle News

News der TGA- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Nächste Ausgabe in der Vorschau

  • Heft Ausgabe 4/2017

    Auch wenn mit der Ausgabe 3/2017 das Nachmesseheft zur ISH vorliegt, heißt es nicht, dass dieses Thema gänzlich abgeschlossen ist – zu viele Geschichten und Neuheiten lieferte die Weltleitmesse in Frankfurt. In Ausgabe 4/2017 dürfen Sie sich somit auf weitere Produktinnovationen freuen, die in Frankfurt Premiere feierten.
    In der kommenden Ausgabe rückt aber auch das Tagesgeschäft wieder stärker in den Fokus. So thematisieren wir in einem Hintergrundbericht, was bei den Technische Regeln im Bereich von Ölanlagen (TRÖl) beachtet werden muss. Da es auch im Bereich des Gesamtsystems Ölheizung immer Neues gibt, werfen wir auch einen Blick auf die Weiterentwicklung des Standes der Technik und der allgemein anerkannten Regeln der Technik.
    Ein grundsätzlich anderes Thema spiegelt der Umbau einer Kindertagesstätte wider. Bei dieser Renovierung wurden auch die Waschräume modernisiert. Wie man dies kindgerecht umsetzt und den Sanitärbereich so gestaltet, dass Kinder spielerisch die selbständige Körperhygiene erlernen, vermittelt dieser Beitrag.
    Ein weiteres spannendes Thema wird die Digitalisierung der Handwerksbetriebe sein – auch auf der ISH war das ein zentrales Thema. Eine effektive Software, die die Abläufe in einem Handwerksbetrieb optimiert und zentralisiert, kann hierbei ein erster Schritt sein, der Luft für weitere Maßnahmen schafft.

    Sie sehen, auch der Blick in die SHK Profi- Ausgabe 4/2017 wird sich lohnen.

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


Content Management by InterRed