Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
| SHK Profi - Navigation | 12.01.2018

emco Bad erwirbt Fraas Spiegel GmbH & Co. KG

Kosmetikspiegelmanufaktur ergänzt Produktportfolio

  • v.r.n.l.: Michael Kleber, Geschäftsführer emco Bad und Stilianos Pasalidi, Geschäftsführer Fraas Spiegel.

emco Bad ( www.emco-bath.com) ist neue Gesellschafterin der Fraas Spiegel GmbH & Co. KG. Die Qualitätsmanufaktur im fränkischen Eckental fertigt und vertreibt unter dem Markennamen „frasco“ hochwertige Rasier- und Kosmetikspiegel. Beide Gesellschaften werden weiterhin eigenständig am Markt agieren und dabei von Synergieeffekten vor allem in der Produktentwicklung und im internationalen Vertrieb profitieren. Mit der Übernahme setzt das Unternehmen aus Lingen gleichzeitig die strategische Ausrichtung der weiteren Stärkung und des nachhaltigen Wachstums der emco Group fort. Geschäftsführer der Spiegelmanufaktur bleibt Stilianos Pasalidi. Firmen- und Markenname sowie das Mitarbeiterteam werden ebenfalls unverändert beibehalten.

„Der Erwerb unserer neuen Tochtergesellschaft geht mit einer zielgerichteten Investition in die Zukunftssicherung unseres Unternehmens einher“, erläutert Michael Kleber, Geschäftsführer von emco Bad. „Die Spiegel der Marke ‚frasco‘ ergänzen optimal das bestehende Produktportfolio, wodurch wir uns in diesem Segment noch breiter aufstellen können. Weitere Potentiale für eine erfolgreiche Marktpositionierung eröffnet uns ebenfalls die starke internationale Ausrichtung der neuen Tochter.“ Durch die Übernahme sollen zudem die jeweiligen Kernkompetenzen der beiden Hersteller deutlicher herausgestellt werden und so optimale Voraussetzungen für ein weiteres Wachstum entstehen. „Ein starker Unternehmensverbund wie die emco Group bietet auch uns neue strategische Möglichkeiten“, ergänzt Pasalidi. „So können wir etwa durch eine enge Zusammenarbeit in den Bereichen Entwicklung und Konstruktion unseren Kunden zukünftig ein noch breiteres Produktspektrum und zusätzliche Serviceleistungen anbieten. Die etablierten Geschäftsbeziehungen mit den gewohnten Ansprechpartnern bleiben dabei vollumfänglich bestehen.“

Das im Jahr 1920 gegründete Traditionsunternehmen vertreibt seine hochwertigen Spiegel unter anderem an Architekten, Objekt- und Ladenbauer, Parfümerien, Optiker, Juweliere, Hotelbetreiber oder auch Schiffsbauer. Dabei setzt die Qualitätsmanufaktur überwiegend auf Handarbeit und hohe Flexibilität in Kombination mit modernster Technologie und LED-Beleuchtung. Ein Teil des Spiegelsortiments wird daher mittelfristig auch in das Rasier- und Kosmetikspiegelsortiment von emco Bad eingebunden. Damit rundet der Spezialist für individuelle Badwelten gleichzeitig sein aus stilvollen Bad-Accessoires, vielfältigen Lichtspiegelschränken und Lichtspiegeln sowie innovativen Raumlösungen bestehendes Gesamtprogramm ab.

Thematisch passende Beiträge

  • LED-Spiegel

    Die HEWI GmbH ergänzt ihr Sanitärprogramm um LED-Spiegel. Die beleuchteten Spiegel verfügen über eine komplett umlaufende LED-Beleuchtung. Die durchgängigen LED sind hinter dem satinierten Spiegelrand angeordnet. Sie ermöglichen eine gleichmäßige, blendfreie Ausleuchtung des Gesichtes. Warmweißes Licht sorgt für Wohlbefinden. Die eingesetzte Lichtquelle ermöglicht eine realistische Farbwiedergabe....

  • LED-Lichtkonzept

    Das Lichtspiegelprogramm „select“ bietet eine breite Variantenvielfalt, Modelle mit flächig integriertem, beleuchtetem Kosmetikspiegel, speziell auf die Waschtischlösungen des Herstellers abgestimmte Abmessungen sowie ein individuell einstellbares LED-Lichtkonzept. Die mit einer Farbwechselplatine ausgestattete Beleuchtungstechnik erlaubt mithilfe eines Touchsensors einen fließenden Übergang von...

  • Spieglein, Spieglein, an der Wand …

    Mit einem formstarken, flachen Design sowie einer gleichmäßigen, auf die persönlichen Bedürfnisse dimmbaren Beleuch- tung, möchte die neue Generation „sam“-Kosmetikspiegel das tägliche Beautyprogramm optimieren. Ob zum Make-up, zur Rasur oder zum Einsetzen der Kontaktlinsen – „sam miro“ bietet optimale Sicht in einem Spiegelflächendurchmesser von 200 mm. Das speziell für „sam“ entwickelte...

  • Lichtspiegelschränke & mehr

    SHK Essen: Halle 10, Stand 10C03 Emco Bad präsentiert sich auf der SHK Essen 2016 mit einem weiterentwickelten Produktprogramm, das hochwertige Bad-Accessoires, Lichtspiegelschränke und Spiegel, vielseitige Waschtischlösungen sowie ein innovatives Modulsystem umfasst. Zu den Highlights des Messeauftritts gehören die neuen Lichtspiegelschränke der Serie „prime“, die modernes Design und hohe...

  • Umfangreiche Programmerweiterung

    Für seine LED-Lichtspiegelschrank-Serie „Prestige“ stellte Emco Bad insgesamt vier neue Modelle vor. Durch die Angebotserweiterung steht jetzt eine breite Variantenvielfalt zur Wahl, die eine passende Alternative für jegliche räumliche Anforderungsprofile beinhalte. So wurde das bestehende, LED-Lichtspiegelschränke in den drei Breiten 600, 900 und 1300 mm umfassende Programmspektrum um vier...

alle News

Content Management by InterRed