Heizung/Energie | Unternehmen & Markt | 17.03.2016

Empur hat seinen Außendienst verstärkt

Fachberater für süddeutschen Raum

  • Cristian Alber | Quelle: Empur

  • Michael Schmaus | Quelle: Empur

Die Empur Produktions GmbH (www.empur.com) aus Buchholz-Mendt hat ihr Außendienstteam um zwei weitere Fachberater für Baden-Württemberg und Bayern verstärkt. Zu ihren Aufgaben gehört die technische Beratung von Planungsbüros, Fachhandwerksbetrieben und Großhändlern zu wassergeführten Fußboden- und Wandheizungssystemen sowie Betonkernaktivierung.

Cristian Alber (26) betreut die Kunden im Großraum Karlsruhe/Stuttgart/Villingen-Schwenningen/Freiburg. Der staatlich geprüfte Fachhandelswirt (IHK) hat über mehrere Jahre Erfahrungen im Groß- und Außenhandel mit Flächenheizungssystemen gesammelt.

Michael Schmaus (26) ist gelernter Großhandelskaufmann und neuer Gebietsfachberater für den Großraum München/Augsburg/Ingolstadt/Passau.

Thematisch passende Beiträge

  • Zewotherm baut Vertrieb aus

    Drei neue Fachberater

    Zewotherm (www.zewotherm.de) hat seinen Vertrieb um drei weitere Mitarbeiter verstärkt. Der Komplettanbieter aus Remagen unterstreicht damit seine Beratungskompetenz. Siegfried Mayer (47) ist im Großraum Süd- und Ostbayern als Fachberater neuer Ansprechpartner. Er ist seit über 20 Jahren im Heizungsvertrieb tätig und kennt die Sanitär- und Heizungsbranche sehr genau. Seine Kontakte zu...

  • Empur setzt auf Kundennähe und –betreuung

    Umstrukturierung und Ausbau des Vertriebs

    Veränderte Marktanforderungen und Kundenwünsche erfordern hohe Flexibilität sowie eine damit verbundene effiziente und schnelle Produktentwicklung. Aus diesem Grund hat Empur (www.empur.com) unternehmerische Maßnahmen ergriffen und in letzter Zeit massiv in Kundennähe und Kundenbetreuung investiert. Beispielhaft dafür: der Ausbau der Fachberatung. Seit 2014 hat das Unternehmen seine...

  • AEG: Neuer Mitarbeiter im Außendienst-Team

    Volker Funk für Großraum Mannheim / Heidelberg / Heilbronn zuständig

    Seit 1. Mai 2016 ist Volker Funk bei AEG Haustechnik (www.aeg-haustechnik.de) als neuer Außendienst-Fachberater für den Großraum Mannheim / Heidelberg / Heilbronn zuständig. Zu seinen Aufgaben gehört die technische Beratung und Betreuung von Wohnungsunternehmen, Planungsbüros, Fachgroßhändlern und ausführenden Firmen. Dabei berät er rund um dezentrale Warmwassergeräte, Trinkwasser-Wärmepumpen,...

  • Zewotherm: Vertrieb verstärkt

    Gebiete Ost, Bayern und Nord

    Die Zewotherm GmbH, Vollsortimenter von modernen Energie- und Wärmesystemen, verstärkt seine Vertriebsmannschaft. Ronny Hodecker (42) ist im Gebiet Ost als Fachberater beschäftigt. In seiner neuen Funktion ist der Berater für die Beziehungspflege zum Fachgroßhandel und installierenden Handwerk im Gebiet Ostdeutschland verantwortlich. Dabei kann er auf langjährige Erfahrungen im Gebiet...

  • Hoval: Neuer Gebietsleiter

    Ansprechpartner im Großraum Osnabrück, Essen und Münster

    Hoval verstärkt sein Team in Nordrhein-Westfalen: Der Großraum Dortmund, Sauerland, Münsterland und Ost-Westfalen bekommt mit Markus Junker einen neuen kompetenten Ansprechpartner in Sachen Hoval Heizsysteme. Vor seiner Tätigkeit bei Hoval sammelte Markus Junker langjährige Erfahrungen als Techniker für die Beratung und die Projektierung von HLK-Gewerken. Außerdem ist er ausgewiesener Fachmann für...

alle News

News der TGA- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Nächste Ausgabe in der Vorschau

  • Heft Ausgabe 5/2017

    Jetzt ist der Sommer nicht mehr fern. Daher legen wir im nächsten SHK Profi (5/2017) den Fokus auf eher sommerliche Themen. Für das SHK-Gewerk heißt das aber leider nicht Urlaub, Sonne und Strand, sondern Umgang mit Dachentwässerung, Gebäudetechnik für Ferienhäuser und effiziente Lüftungstechnik.
    Dementsprechend dürfen Sie sich auf spannende Fachbeiträge freuen. So berichten wir in unserem Sonderteil „Sanitärtechnik & Trinkwassersysteme“ über eine Lösung aus dem Bereich der Flachdachentwässerung, bei der unliebsame Undichtigkeiten vermieden werden können.
    Bei einem Ferienhaus-Projekt im "Ostsee Resort Olpenitz" wurden bei den neugebauten „Schwimmenden Häusern“ Split-Wärmepumpen eingeplant. Ein weiterer Fachbeitrag befasst sich mit Lüftungstechnik für Hallenbauten. Auch hierbei kann eine Wärmerückgewinnung laut EnEV (Energieeinsparverordnung) erforderlich werden. Wir stellen Ihnen eine Lösung vor, wie dies wirtschaftlich erreicht wird.
    Sie sehen, der Blick in die SHK Profi-Ausgabe 5/2017 wird sich lohnen.

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


Content Management by InterRed