Antrieb Mittelstand 2014: Bundesweite Roadshow

Unabhängigkeit und Mobilität

Wie sich Unternehmen fit für die digitale Zukunft machen, zeigen die pds GmbH gemeinsam mit dem Telekommunikationshersteller Nokia im Rahmen einer deutschlandweiten Roadshow der Wachstumsinitiative „Antrieb Mittelstand“.

Die Initiative „Antrieb Mittelstand“ ist ein Zusammenschluss des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) und führender IT- und Telekommunikationsunternehmen in Deutschland. Als Forum und Kommunikationsplattform hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, mittelständische Unternehmen für den wachsenden Wettbewerb zu stärken und diese auf ihrem Weg in das Online-Zeitalter zu unterstützen.

Mit spannenden Workshops, vielfältigen Fachforen und Expertendiskussionen zu allen Themen rund um die digitale Organisation geben die Veranstalter Unternehmern, Selbstständigen und Mitarbeitern pragmatische Lösungsansätze und partnerschaftliche Hilfe zur Selbsthilfe – einfach, verständlich und praxisnah.

Durchgängige Abläufe und Informationen
Welche Möglichkeiten bieten moderne Technologien wie mobile Karten in Verbindung mit Kamera und der Near Field Communication (NFC) auf Tablets und Smartphones, um Geschäftsprozesse zu automatisieren? Wie können durch den Einsatz von Cloudlösungen und Mobilgeräten die Arbeitsabläufe beim Kunden unterstützt werden und wie können Unternehmen eine durchgängige Informationsverfügbarkeit über alle Bereiche der Wertschöpfungskette sicherstellen? Jörg Bilz, Head of Sales bei der pds GmbH, und Andreas Kersting, Head of B2B Sales bei Nokia Germany, referieren auf der Veranstaltung zum Thema „Mit mobilen Anwendungen das Geschäft effektiver gestalten“ und geben Einblicke darüber, wie sich die Zusammenarbeit durch die Vernetzung aller Mitarbeiter verbessern kann und Kosten einsparen lassen. Darüber hinaus haben Unternehmen im Anschluss die Möglichkeit, sich am gemeinsamen Informationsstand von pds (www.pds.de) und Nokia (www.nokia.com) individuelle Lösungsansätze sowie Apps auf Mobilgeräten live und vor Ort vorführen zu lassen.

Termine und Anmeldung
Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist kostenfrei. Die Zahl der Teilnehmer pro Veranstaltung ist auf 500 Gäste begrenzt.

Die Termine im Überblick:
20.03.2014  Bonn
27.05.2014  München
03.07.2014  Leipzig
24.07.2014  Darmstadt
15.09.2014  Hamburg
14.10.2014  Mannheim

Anmeldungen zu den jeweiligen Veranstaltungen können online unter http://www.antrieb-mittelstand.de/veranstaltungen/events vorgenommen werden.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-08

Roadshow zum Marktstart

Handwerker für etwas nicht Greifbares wie Software zu begeistern, ist ebenso schwierig, wie sich den übernatürlichen Kräften von Superhelden in den Weg zu stellen. Wenn man jedoch hauptberuflich...

mehr
Ausgabe 2015-04

Zukunftstrend Mobilität

Paradigmenwechsel in der Unternehmens-IT Strategie erfolgreich umsetzen

Allein in Deutschland gab es 2014 mehr als 40 Mio. Smartphone Nutzer. Weltweit soll die Zahl bis 2018 gar auf mehr als 2,56 Mrd. anwachsen. Die Durchdringung von Mobilgeräten wie Smartphones und...

mehr

Roadshow

Transporter on Tour

Die Vorteile sind optimale Motordrehzahlen, ein geschonter Antriebsstrang, niedrigere Wartungskosten und ein verschleißfreies Anfahren mit und ohne Hänger auch in schwierigen Situationen. Darüber...

mehr

Digitalisierung im Mittelstand

Online gut und sichtbar präsentieren

Für kleine und mittelständische Betriebe aus Handwerk- und Industrie wird es immer schlüssiger, sich auch online gut und sichtbar zu präsentieren, um im Internet schnell und intuitiv gefunden zu...

mehr
Ausgabe 2011-01

Viega-Roadshow 2011

Der Systemanbieter Viega bietet präsentiert seine Roadshow: Vom 7. April bis 1. Juni 2011 tourt eine faszinierende Show durch Deutschland und Österreich. An sieben Standorten, von Hamburg über...

mehr