Badheizkörper

Der Raumheizkörper „Relax OP“ von Bemm passt aufgrund seiner rechteckig verlaufenden Linien zu jedem Einrichtungstyp. Neu sind die um bis zu 41 % höheren Wärmeleistungen. Die Ausführung „Relax OP“ ergibt nur 88 mm Wandaufbau. Die plane Front verblendet die Ventilgarnitur mit 50 mm Mittenanschluss für Vorlauf rechts oder links und Eck- oder Durchgangs-Anschluss, lediglich der Bedienknauf des Thermostaten ist sichtbar. Optional ist der Heizkörper vertikal auch in rein elektrischer Ausführung verfügbar. „Relax Vertikal“ können optional mit einem Handtuchhalter ausgestattet werden.

Bemm

31180 Emmerke

05121 9300-0

www.bemm.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-4

Wohlbefinden im Bad

Wärme und Licht sind für das Wohlbefinden des Menschen wichtig. Der Heizkörper-Anbieter Bemm bringt somit bei seinen Luxus-Badwärmern zusammen, was zusammen gehört. Mit den vier Modellen „Salsa...

mehr
Ausgabe 2008-07

Schatten vor der Wand

Nach innen abgewinkelte Seiten machen die Raumwärmer-Serie „Plawa“ leicht und filigran und erzeugen eine Schattenfuge, so dass der Heizkörper wie eine Skulptur vor der Wand wirkt. Die Planheizwand...

mehr
Ausgabe 2008-08

Passgenau gefertigt

Eine Spezialität der Bemm GmbH sind Heizkörper, die passgenau auf vorhandene Anschlüsse maßgefertigt werden. Die Badheizkörper „Cobo 1“, „Cobo 2“ und „Rondo S“ werden mit millimetergenauen...

mehr
Ausgabe 2009-04

Von der Kunst des Heizens

Individuelle Heizkörper sind etwas Besonderes. Wie individuell Heizkörper gestaltet werden können, zeigt Bemm mit der Heizkörper-Collection „Piece Unique“, die von der französischen Designerin...

mehr
Ausgabe 2015-05

Elektro-Badheizkörper

Symmetrisch verteilte, unterschiedlich große Rohrpakete sind die Merkmale des Elektro-Badheizkörpers „Asymo E“ der Bemm GmbH. Die Symmetrie ermöglicht das Wenden „über Kopf“ für eine offene...

mehr