Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Betrieb | Software | 26.02.2013

Mit 3D-Modellen

Barrierefrei-Planung

Für das Geschäftsfeld „Barrierefrei“ realisieren Mitgliedsbetriebe der SHK-Berufsorganisation die Betriebsabläufe noch komfortabler. Zur Verfügung stehen jetzt barrierefreie Sanitärartikel diverser Hersteller als 3D-Modelle. Hinzu kommen weitere Plandaten von Nischenherstellern. Voraussetzung ist, dass der Betrieb über seine Planungssoftware auf den Download-Assistenten der ARGE Neue Medien zugreift. Per Mitgliederpasswort lassen sich zudem die „ZVSHK-Badplandaten Barrierefrei“ herunterladen. Auch ist es dann dem Barrierefrei-Planer möglich, die vom ZVSHK bereit gestellten Artikelinformationen aus seinem Onlinekatalog (www.shk-barrierefrei.de) zum barrierefreien Produkt hinzuzuziehen.

Thematisch passende Beiträge

  • Fördergerecht planen

    In Zusammenarbeit mit dem ZVSHK und den Unternehmen Wilo SE und Oventrop hat ConSoft die Planungssoftware „ZVPlan“ entwickelt. Das speziell für Fachhandwerker entwickelte Programm ermöglicht eine einfache und schnelle Planung einer energieeffizienten Heizungsanlage. Für die Auswahl der Heizungspumpe ist das neue „Wilo-Quick Select“ integriert, das den benötigten Pumpentyp ermittelt. „ZVPlan“...

  • Manfred Stather bleibt Präsident des ZVSHK

    Mitgliederversammlung bestätigt Präsidium und Vorstand

    Die Mitgliederversammlung des Zentralverbandes Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) (www.zvshk.de) hat Präsident Manfred Stather (65) im Amt bestätigt. Wie schon bei seiner Wahl vor drei Jahren konnte Stather eine große Stimmenmehrheit der 17 Landesverbände für sich gewinnen. Zum Vizepräsidenten wählten die ZVSHK-Mitglieder erneut Friedrich Budde, den Landesinnungsmeister aus Niedersachsen. Auch bei den...

  • Planungssoftware 2.0

    Um Heizungsanlagen zu installieren, bedarf es sorgfältiger Planung. Junkers (www.junkers.com ) hat deshalb 2008 die Planungssoftware „Plus“ – Planung, Unterstützung und Service – entwickelt, die Heizungsfachleute bei der Planung und Installation von Heizungsanlagen unterstützt. Jetzt wurde der elektronische Helfer komplett überarbeitet und optimiert: Die Version 2.0 enthält zahlreiche neue...

  • Haustechnik-Planungssoftware

    Ein Plus an Leistung und Bedienungskomfort bietet die Haustechnik-Planungssoftware „Studio“ in der Version 2015 der Kemper GmbH + Co. KG (www.kemper-olpe.de). Neben der 32-Bit-Version berechnet „Studio“ nun mit 64-Bit-Technologie komplexe Systeme noch schneller. Fremd- und Architekturpläne lassen sich mithilfe des CAD-Performance-Tools problemlos aufbereiten. Eine Wahl hat der Nutzer auch bei den...

  • Planungssoftware

    Mit der aktuellen Version 10 der Planungssoftware „DDS-CAD“ bietet Data Design System (DDS) ein Tool, das alle gebäudetechnischen Gewerke unterstützt. „DDS-CAD“ unter­stützt dabei die fachgerechte Planung der gesamten Elektro- und SHKL-Technik von der Dimensionierung bis hin zur Dokumentation und Übergabe an die kaufmännische Software. Als vollwertige BIM-Plattform unterstützt die Software die...

alle News

Finden Sie mehr als 4000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

SHK Profi-Newsletter
  • » Wichtige News aus Sanitär-, Heizungs- & Klimatechnik
  • » 12 x im Jahr
  • » jederzeit kündbar

Beispiele, Hinweise: Datenschutz, Analyse, Widerruf

Content Management by InterRed