Bad & Design | Wannen & Duschen | 25.05.2016

Cooler Look in Acryl

  • Über diesen QR-Code scannen Sie die Kontaktdaten direkt in Ihr Smartphone ein.

Seit 1880 produziert Galatea Produkte für das Bad und setzt dabei auf höchste Qualität Made in Germany. So einzigartig die Manufaktur ist, so einzigartig sind auch ihre Sanitäracrylprodukte. Das neue Programm „Moma“ ist ein Neologismus aus qualitativen Acrylwannen und 15 verschiedenen, feinen Dekoren. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Von harten Metallictönen, in Gold, Kupfer oder Silber, über den urbanen Betonstil bis hin zu warmen Natursteinoptiken, wie Travertin, Marmor, sowie Granit. Neue Materialien, neue Oberflächen und moderne Fertigungstechniken. Dabei bleiben die besten Eigenschaften des Sanitäracryls erhalten. Es ist leicht zu reinigen, dank der hygienisch glatten Oberflächen, bietet ein angenehmes Hautgefühl und eine gute Schall­isolation. Die Variante „MOMA-Frame“ zeigt eine montagefreundlichere Alternative zur klassisch angebotenen Einbaubadewanne auf.

Galatea
01979 Lauchhammer
03574-853-100

alle News

Finden Sie mehr als 4000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

SHK Profi-Newsletter
  • » Wichtige News aus Sanitär-, Heizungs- & Klimatechnik
  • » 12 x im Jahr
  • » jederzeit kündbar

Beispiele, Hinweise: Datenschutz, Analyse, Widerruf

Content Management by InterRed