Wärmepumpen-System

Duale Weiterbildung für SHK-Betriebe

Die Effizienz einer Wärmepumpenheizung hängt von vielen Faktoren ab. Deshalb ist Weiterbildung ein Schlüssel für Beratungskompetenz. Diese erlangt man durch die tägliche Praxis im Umgang mit der Wärmepumpe sowie dem Kontakt zu Herstellern, aber auch durch den ZVSHK (www.zvshk.de) und den Bundesverband Wärmepumpe (BWP) (www.waermepumpe.de). Fachhandwerker mit Wärmepumpenerfahrung können sich nach einem zweitägigen Grundlagenkurs beim Hersteller und einem dreitägigen Aufbaukurs in fünf Schulungszentren zum qualifizierten Wärmepumpen-Installateur prüfen lassen. Europaweit sollen in Zukunft Handwerker im Umgang mit Wärmepumpensystemen geschult werden. In der dualen Weiterbildung will man sich noch stärker an die Bedarfe der Fachhandwerker anpassen, indem Herstellerschulungen integriert werden. Näheres zur Weiterbildung unter www.waermepumpe.de/fachpartner.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-09

Katalog für Wärmepumpen

Zewotherm, Produzent moderner Energie- und Wärmesysteme, hat einen aktuellen Katalog zu seinen Wärmepumpensystemen aufgelegt. Auf 38 Seiten zeigt der Systemlieferant sein Portfolio an Wärmepumpen...

mehr
Ausgabe 2009-04

Schwierigkeiten nach Stillstand

Die Problematik war bislang nicht bekannt: Wird eine Wärmepumpenheizung mit Erdsonde im Sommer außer Betrieb gesetzt, kann es zu Beginn der Heizperiode zu Anlaufschwierigkeiten kommen – vor allem...

mehr
Ausgabe 2011-05

„Heizen mit Wärmepumpe – klimafreundlich, zukunftssicher, wartungsarm“

Im Zuge der jüngsten Novellierung des Marktanreizprogramms haben sich die Förderbedingungen für Wärmepumpen verbessert, so dass jetzt mehr Anlagen förderfähig sind. Der Bundesverband Wärmepumpe...

mehr
Ausgabe 2016-03

Kostenloses Wärmepumpen-Buch

Die nur digital erhältliche Broschüre „Ihr Wärmepumpen-Buch“ erklärt auf 82 Seiten Hausbesitzern und Handwerkern, warum sie eine Wärmepumpe installieren lassen bzw. empfehlen sollen. Es ist so...

mehr
Ausgabe 2010-07

Schulungsstand

Beim Technischen Institut für Aus- und Weiterbildung, Dr.-Ing. Paul Christiani GmbH & Co. KG, ist ein neuer Schulungsstand, der „Hybridkollektor“ erhältlich. Damit wurde das Lehrsystem...

mehr