Bad & Design | Wannen & Duschen | 05.12.2018

Duschwand

Puristische Anmut, hohe Funktionalität und Variantenvielfalt – das kennzeichnet die teilgerahmte Duschwandserie „Bella Vita 3“ von Duscholux. Noch transparenter wird sie nun in der Version „Bella Vita 3 Plus“, die auf Wandprofile bei den Schiebetür-Modellen verzichtet. Dadurch entsteht eine besonders moderne und ansprechende Optik, die hochwertige Materialien mit geradlinigem Design verbindet. Das ohnehin variantenreiche Angebot der Serie wird so für Nischen, Eckeinstiege und Round-Lösungen noch einmal erweitert – mit den Vorteilen bei Reinigung und Pflege.

Duscholux Sanitärprodukte
69198 Schriesheim
06203 102-0

Thematisch passende Beiträge

  • Geradliniges Design

    IFH/Intherm: Halle 7A, Stand 7A.209 Die teilgerahmte Duschwandserie „Bella Vita 3“ bietet aufgrund großzügiger Abmessungen und zahlreicher Glasausführungen – Schiebe-, Pendel- oder Drehfalttür – vielfältige Möglichkeiten für individuelle Gestaltungen. Bei der Schiebetür-Version sorgen große Rollen für ruhigen Lauf, beim Material für Glas und Profile wurde nicht gespart. Geradliniges Design paart...

  • Frische Optik für kleine Bäder

    Kleine Bäder oder enge Einbausituationen sind mit dem „Piccolo Bella Vita“ Ausstattungskonzept von Duscholux kein Problem mehr: Dafür sorgt das variantenreiche Einbauprogramm mit kombinier­baren Duschwänden, Dusch- und Badewannen. Ein aufwändiges Re-Design mit einer verblüffenden, asymmetrischen Linienführung bei Wannen und Glaswänden optimiert dabei die effektive Raumnutzung zusätzlich....

  • Viel Raum und klare Linienführung

    Die rahmenlose Duscholux Duschwandserie „Pulsar“ mit Schiebetür kommt ohne oberes Führungsprofil aus und wirkt daher besonders transparent. Sie benötigt lediglich zwei schlanke Wandprofile, um als Nischen-, Eckverbau oder Walk-in Lösung zu überzeugen. Die 8 mm starken Gläser gibt es in einer Höhe bis 2100 mm und in verschiedenen Glasvarianten. „Pulsar“ ist in der Profilfarben Platinum Silber sowie...

  • Viel Raum und klare Linien

    Die rahmenlose Duscholux Duschwandserie „Pulsar“ mit Schiebetür kommt ohne oberes Führungsprofil aus und wirkt daher besonders transparent. Sie benötigt lediglich zwei schlanke Wandprofile, um als Nischen-, Eckverbau oder Walk-in Lösung zu überzeugen. Die 8 mm starken Gläser gibt es in einer Höhe bis 2100 mm und in verschiedenen Glasvarianten. „Pulsar“ ist in den Profilfarben Platinum Silber sowie...

  • Sonderlösungen möglich

    Die gerahmte Duschwandserie „Optima 5“ von Duscholux hat eine zwei- und dreiteilige Schiebetür. Seitenteile ohne Horizontalprofil machen Sonderlösungen mit Glasausschnitten oder Schrägschnitten möglich. Die Griffleisten sind bei „Optima 5“ integriert, so dass nichts den klaren Aufbau der Duschwand stört. Die ruhig laufenden Türelemente lassen sich durch einen Aushängemechanismus zur Reinigung...

alle News

Finden Sie mehr als 4000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

SHK Profi-Newsletter
  • » Wichtige News aus Sanitär-, Heizungs- & Klimatechnik
  • » 12 x im Jahr
  • » jederzeit kündbar

Beispiele, Hinweise: Datenschutz, Analyse, Widerruf

Content Management by InterRed