Optimus-Studie

Effizientes Heizen

Der hydraulische Abgleich von Heizungsanlagen ist wichtig bei der energieeffizienten Sanierung von Bestandsgebäuden. Mit „Optimus Duo“ lassen sich Heizsysteme im Gebäudebestand optimal abgleichen. Die neue Version von Hottgenroth/ETU Software gestattet nun auch Fußbodenheizungen aufzunehmen, zu bewerten und einzustellen. „Optimus Duo“ basiert auf der Optimus-Studie, die die optimierte Berechnung in Bestandsgebäuden für den hydraulischen Abgleich beschreibt. Es werden alle relevanten Gebäude- und Anlagendaten erfasst und die überschlägigen Heizlasten der Räume berechnet.Dementsprechend ermittelt die Anwendung die günstigsten Werte für Vorlauftemperatur sowie Pumpen- und Thermostatventileinstellungen des Heizsystems. Anhand der Daten kann der hydraulische Abgleich durchgeführt und nachgewiesen werden. Die Ergebnisse können ausgedruckt und für KfW- und BAFA- Anträge zur Kreditvergabe genutzt werden. Die Programmversion „Optimus Duo 3D“ ermöglicht durch ein CAD-Tool zudem eine grafische Erfassung des Gebäudes. In wenigen Schritten können schnell und übersichtlich Grundrisse, Bauteile und U-Werte aufgenommen werden.

Hottgenroth Software GmbH & Co. KG,

50829 Köln,

Tel.: 0221 / 70993300,

E-Mail: info@hottgenroth.de,

www.hottgenroth.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-06

Hydraulischer Abgleich

Der Hydraulische Abgleich sorgt für einen energieeffizienten, komfortablen Betrieb von Heizungs- und Kühlanlagen. Eine optimale Wasserverteilung im System erreicht man z.B. über voreinstellbare...

mehr
Ausgabe 2010-07

Lösungen für Altbauten

Der hydraulische Abgleich ist eine der wichtigsten Maßnahmen zum energieeffizienten Betrieb von Heizungsanlagen. Relativ einfach ist er bei Zweirohrheizungsanlagen umzusetzen. Eine besondere...

mehr
Ausgabe 2014-05

Hydraulischer Abgleich von Zweirohranlagen

Mit „Dynamic Valve“ – ein Thermostatventil mit integriertem Differenzdruckregler – der Danfoss GmbH wird der hydraulische Abgleich bei Zweirohranlagen vereinfacht. Druckschwankungen durch sich...

mehr

Web-Seminaren von Resideo

Da die Präsenzschulungen von Resideo Corona-bedingt weiterhin ausgesetzt sind, bietet der Wasser- und Wärmeexperte auch Ende Oktober, im November und Dezember kostenlose, praxisnahe Web-Seminare...

mehr

Hydraulischer Abgleich – Leitfaden für das Fachhandwerk

Nach eingehender Abstimmung mit der KfW-Bankengruppe und dem Bundesbauministerium ist jetzt die neue VdZ-Information Nr. 16 „Grundlagen zum Hydraulischen Abgleich“ unter www.intelligent-heizen.info...

mehr