Ferndiagnose
von Wärmeerzeugern

Das neue Online-Kommunikationssystem „comDIALOG“ von Vaillant (www.vaillant.de) löst die bisherige Internet-Kommunikationsplattform „vrnetDIALOG“ ab. Dabei handelt es sich um ein Konzept zur Ferndiagnose, -parametrierung und -steuerung von Vaillant-Wärmeerzeugern mit zahlreichen Serviceleistungen. Endkunden können über das Internet oder ihr Smartphone weltweit auf ihre Heizungsanlage zugreifen und diese steuern. Fachhandwerker können die vielfältigen Funktionen nutzen, um vom Schreibtisch aus alle Komponenten eines Heizsystems zu prüfen und einzustellen. Darüber hinaus übermittelt das System selbstständig Fehler an den betreuenden Fachhandwerker oder benachrichtigt bei Bedarf den Werkskundendienst.

x

Thematisch passende Artikel:

Weiterbildung: Installationsunterstützung von Vaillant

Vaillant stellt für seine Fachhandwerkspartner mit dem Angebot „Installationsunterstützung“ ab sofort zusätzliche Kapazitäten bei der Planung und Montage von Wärmepumpen bereit. Damit sollen...

mehr
Ausgabe 2008-5

Solarkollektoren mit Montagesystem

Vaillant bietet ab dem 1. Juli Solar-Flachkollektoren aus eigener Produktion an, zusätzlich dazu gibt es ein neues Montagesystem, dass die Installation der Solarkollektoren vereinfachen und...

mehr

Weichen auf Zukunft gestellt

Digitalisierung als Wachstumsfeld

Forschungs- und Entwicklungszentrums Nach rund 140 Jahren Wachstum am Standort in Remscheid ist es ein wesentliches Ziel, die Aktivitäten in Forschung und Entwicklung räumlich näher...

mehr
Ausgabe 2013-03

Gewinnspiel – entdecken was darunter steckt

Eine Kreuzfahrt mit der AIDA gewinnt, wer am schnellsten das neue Internet-Memory von Pentair Jung Pumpen löst. Auf der ISH konnten Besucher am Touchscreen ihr Glück versuchen. Daheim gebliebene...

mehr