Sanitär & Wasser | Unternehmen & Markt | 27.02.2019

Güte- und Prüfbestimmungen für „System Kupferrohr“

  • Quelle: RAL e.V. / Gütegemeinschaft Kupferrohr e.V.

Die Gütegemeinschaft Kupferrohr e.V. hat ihre Güte- und Prüfbestimmungen grundlegend überarbeitet und Mitte Januar 2019 veröffentlicht.

Das neue Regelwerk mit dem technischen Stand September 2018 ist ab dem 1. Mai 2019 gültig. Hintergrund ist die Ausweitung der Gütesicherung auf das gesamte „System Kupferrohr“ einschließlich Pressfittings. Dieses Gesamtwerk wurde im September 2018 vom RAL anerkannt. „Damit kann die Qualitätssicherung für das Gesamtsystem mit allen fünf Komponenten erfolgen. Sie umfasst das Kupferrohr, Lötfittings, Hartlote, Weichlote und die neu hinzugekommenen Pressfittings“, erläutert Hilbert Wann, Geschäftsführer der Gütegemeinschaft. „Infolge unserer konsequenten Ausrichtung auf den Systemgedanken hat der Güteausschuss die bestehenden Güte- und Prüfbestimmungen für die vier bisherigen Komponenten überarbeitet und für die Pressverbindungen neu definiert.“ Das neue Regelwerk kann ab sofort als Drucksache beim Beuth-Verlag bezogen werden. Es ist in Kürze erstmals auch in Englisch verfügbar.

Mit dem Gütezeichen bescheinigen die Hersteller der genannten Komponenten des „System Kupferrohr“, dass sie sämtliche relevanten nationalen und EU-Regelwerke in Bezug auf Qualitätssicherung einhalten.

Thematisch passende Beiträge

  • 50 Jahre Gütegemeinschaft Kupferrohr e.V.

    Am 25. Oktober 2018 feierte die Gütegemeinschaft Kupferrohr e.V. auf ihrer Mitgliederversammlung im Kempinski-Hotel Frankfurt ihr 50-jähriges Bestehen. Pünktlich zum Jubiläum verkündete die Gütegemeinschaft die Ausweitung der Gütesicherung auf das gesamte „System Kupferrohr“, inklusive Pressfittings. „Grundlage hierfür ist unser Beschluss, die Pressverbindungs-Technik mit aufzunehmen. Wir...

  • Beulco: im Vorstand der GMS vertreten

    Die Mitgliederversammlung der Gütegemeinschaft Messing-Sanitär e.V. (GMS; www.messing-sanitaer.de) wählte Jürgen Christian Schütz von Beulco (www.beulco.de) in den vierköpfigen Vorstand. Beulco, Hersteller von metallischen Verbindungsteilen für den Gas- und Wasserbereich, ist seit vielen Jahren Mitglied in der GMS. Die GMS ist eine Vereinigung von Unternehmen, die Messing produzieren und...

  • Neues Gütezeichen

    Abscheideranlagen erfüllen eine wichtige Aufgabe bei der Aufbereitung und Reinigung von Abwässern. Sie sorgen dafür, dass Fette, Öle, Benzin und Sedimente aufgefangen werden, bevor sie zum Problem in der Kanalisation oder in Klärwerken werden. Tankstellen, Autowaschanlagen und Werkstätten aber auch Gastronomiebetriebe und Lebensmittelhersteller sind verpflichtet ihr Abwasser vorzubehandeln....

alle News

Finden Sie mehr als 4000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

SHK Profi-Newsletter
  • » Wichtige News aus Sanitär-, Heizungs- & Klimatechnik
  • » 12 x im Jahr
  • » jederzeit kündbar

Beispiele, Hinweise: Datenschutz, Analyse, Widerruf

Content Management by InterRed