Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Betrieb | Software | 03.10.2018

Handwerker-App

Auf der Baustelle entstehen die meisten Informationen, die im Büro oder der Werkstatt weiterberarbeitet werden müssen. Genau an dieser Stelle setzt „myCraftnote“ an. Die Handwerker-App schafft eine einheitliche Verbindung zwischen Baustelle, Werkstatt und Büro. Die gesamte Projektdokumentation wird chronologisch von allen Beteiligten aufgebaut. Auch lange nach Abschluss der Projekte können Unterlagen und Informationen noch immer überall und jederzeit eingesehen werden. Smarte Filter- und Suchfunktionen helfen beim schnellen Wiederfinden der gesuchten Info. „myCraftnote“ dient als zentrale Anlaufstelle für die Bereitstellung von Dokumenten und Weitergabe von Informationen an Programme und Beteiligte. Über die Scanfunktion können z.B. Stundenzettel, Rapporte oder Lieferscheine als PDF erfasst und direkt im Projekt gespeichert werden. Die App kostet in der Profiversion ab 6 € im Monat pro Mitarbeiter. Sie kann zuvor 30 Tage lang kostenlos getestet werden.

Thematisch passende Beiträge

  • Instagram für Handwerker

    Die smarte Foto-App „obob“ für Handwerker: Die Obob UG gibt ihnen ein neues digitales Werkzeug an die Hand, das ihnen hilft ihre Fotos zu organisieren. Handwerker müssen Unmengen von Fotos machen, um sich mit Kollegen abzustimmen, um ihre Arbeit zu dokumentieren oder den Fortschritt auf der Baustelle darzustellen. Nicht immer ist es einfach den Überblick zu behalten – vor allem, wenn Handwerker...

  • Zeiterfassung für Büro und Werkstatt

    Mit dem System „PZE“ bietet Mobilzeit eine einfach zu bedienende und robuste Lösung zur stationären Zeiterfassung der Mitarbeiter im Büro und in der Werkstatt. Als Erweiterung zur mobilen Erfassung liefert Mobilzeit mit diesem System die noch fehlenden Daten für eine Nachkalkulation und sorgt dadurch für eine absolut durchgängige Erfassung. Durch den modularen Aufbau erschließen sich weite...

  • „Service Line“ für den Handwerker

    Speziell für Handwerker hält Ford eine besondere Variante des „Ford Transit“ bereit. Bei der „Service Line“ handelt es sich um einen Kastenwagen mit Lkw-Zulassung, der mit einem Regalsystem von Sortimo mit einer mobilen Werkstatt ausgestattet ist. Die komplette Inneneinrichtung ist stabil und crashtestgeprüft, zugleich aber auch leicht, so dass hohe Zuladungen möglich sind: Je nach Variante lassen...

  • Handwerker-Satire

    Die Satire „Die Handwerkerverschwörung“ von Carol Höhnisch bietet Lesespaß für den von nervigen Bauherren geplagten Handwerker. Gerade in Zeiten einer Wirtschaftskrise nimmt der Konkurrenzkampf zu. Preislich unterbieten sich die Handwerker, um an Aufträge zu kommen, und Geiz-ist-geil-Kunden versuchen die Handwerker zu übervorteilen. In einem solchen Umfeld haben die Handwerker endgültig genug und...

  • App in die digitale Welt

    Die „LookUP!“-App der Seppelfricke Armaturen GmbH (­www.seppelfricke.de) und der Schwesterfirma Simplex (www.simplex-armaturen.de) bringt sämtliche Informationen über ihre Produkte auf das Smartphone oder Tablet – im Büro, unterwegs und bei der Arbeit. Die App bietet aktuelle Verkaufsunterlagen, ein digitales Kundenmagazin, die gesamten Produktkataloge, Systembroschüren, technische Informationen...

alle News

Finden Sie mehr als 4000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

SHK Profi-Newsletter
  • » Wichtige News aus Sanitär-, Heizungs- & Klimatechnik
  • » 12 x im Jahr
  • » jederzeit kündbar

Beispiele, Hinweise: Datenschutz, Analyse, Widerruf

Content Management by InterRed