Hocheffizienz-Luftreiniger

Johnson Controls präsentiert neue Hocheffizienz-Luftreiniger mit HEPA-Filtern der Klasse H14, die Viren und Bakterien zu 99,995 % aus der behandelten Raumluft filtern und sich dank ihrer kompakten Dimension und Ausstattung besonders für Räumlichkeiten mit hoher Personenbelegung eignen – zum Beispiel in Schulen, Kitas, Praxen, Pflegeeinrichtungen, Konferenzräumen und Restaurants. Optional bieten sie zusätzlich eine UV-C-Strecke. UV-C-Licht wirkt desinfizierend, keimtötend und reduziert die Ansteckungsgefahr weiter, indem es virale und bakterielle Mikroorganismen in der Luft abschaltet. Diese Doppelwirkung macht die Geräte von Johnson Controls besonders effektiv. Dank ihrer kompakten Größe, ihres robusten Designs und ihrer Mobilität sind die Luftreiniger außerdem flexibel einsetzbar.

Johnson Controls

45143 Essen
0201 2400-400
hvacr-vertrieb@jci.com
www.johnsoncontrols.de

x

Thematisch passende Artikel:

Globales Gemeinschaftsunternehmen

Produktionsstätten in Asien, Europa und Lateinamerika

Gemäß der Vereinbarung besitzt Johnson Controls 60 % und Hitachi Appliances 40 % des Unternehmens. Das Gemeinschaftsunternehmen hat etwa 14.000 Mitarbeiter und 24 Produktionsstätten in Asien,...

mehr
Ausgabe 2013-02

Luftreiniger

ISH: Halle 11.1, Stand C?20 Der Luftreiniger „CamCleaner“ mit seinen „Hepa“-Filtern dient als Ergänzung bestehender Lüftungssysteme. Mit diesem Luftreiniger kann die bereits im Raum befindliche...

mehr