Hohe Sensorarmatur

„Palau H“ ist eine druckfeste, hohe, schlanke Sensorarmatur von Lotz mit Einrohrzulauf für Aufsatzwaschbecken und Situationen, die rückenschonend die Hände waschen lässt. Komfortabel, hygienisch und berührungslos. An die UT-Box mit Magnetventil und Batteriecontainer, können ein mechanischer Vormischer oder ein Thermostat mit Verbrühschutztaste angeflanscht werden. Ein Netzsteckertrafo wird mitgeliefert – der Installateur kann also vor Ort entscheiden, welche Energieversorgung die passende ist.

Lotz Exim Trading

60433 Frankfurt am Main

069 521969

www.loex.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-07

Komfortables Händewaschen

Die Sensorarmatur „Protronic-S“ ermöglicht komfortables Händewaschen und sichert gleichzeitig eine optimale Trinkwasserhygiene in Sanitäreinrichtungen. Der schlanke, einteilige Armaturenkörper...

mehr
Ausgabe 2014-05

Für kleine Bäder

Mit einer Einbautiefe von nur 280 mm und einer Breite von 400 mm bietet „Petit“ – eine Waschtischplatte aus glasfaserverstärktem Spezialbeton – Platz für Aufsatzwaschbecken, Standarmatur und...

mehr
Ausgabe 2017-03

Automatische Seifenbeigabe

Wasser und Seife zugleich – die „Intellimix“-Armatur von Ideal Standard kombiniert dies vollautomatisch. Völlig freihändig bietet die Benutzeroberfläche und das Waschsystem eine hohe...

mehr
Ausgabe 2010-06

Hygienischer Warmwasserkomfort

Mehr Komfort und weniger Energieverbrauch in modernen Waschräumen öffentlich und gewerblich genutzter Gebäude bietet die neue Untertischanlage „MDX Lumino“. Der elektronisch gesteuerte...

mehr