Hygrometer mit Wärmebildfunktion

Das Flir „MR277“ ist ein wärmebildfähiges Feuchtemessgerät mit Hygrometer und wurde für Sanierungs-, Problembehebungs- und Gebäudemanagement-Experten entwickelt. Der Flir „Lepton“ Wärmebild­sensor unterstützt die infrarotgesteuerte Messhilfetechnologie IGM, die den Benutzer visuell direkt zum Ursprung von gebäudebezogenen Problemen führt. Mit der integrierten Bluetooth-Funktion, die über „Meterlink“ eine Verbindung zu mobilen Geräten herstellt, auf denen die mobile Flir „Tools“-App ausgeführt wird, können die Inspektoren festgestellte Probleme effizienter untersuchen und dokumentieren. Dadurch können die Benutzer Messwerte und Bilder vom Auftragsort hochladen, um einfach vollständige Berichte zu erstellen und an ihre Kunden zu übermitteln.

FLIR Systems

60437 Frankfurt am Main
069 950090-0
info@flir.de
www.flir.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-05

Wärmebild-Smartphone

Das Smartphone „Cat S60“ ist mit dem Lepton Mikrokamera-Modul mit Wärmebildtechnik von Flir ausgestattet. Mit dem androidbasierten Wärmebild-Smartphone können Anwender nicht nur in völliger...

mehr
Ausgabe 2021-07

Feuchtemessgerät

Das „FLIR MR265“-Feuchtemessgerät mit Wärmebildfunktion und MSX ist darauf ausgelegt, große Bereiche auf Feuchtigkeitsprobleme, Luftlecks, elektrische Probleme und mehr zu scannen. So können...

mehr
Ausgabe 2016-01

Wärmebild-Feuchtemessgerät

Mit dem Wärmebild-Feuchtemessgerät „MR176“ mit IGM (infrarotgesteuerter Messhilfetechnologie) lassen sich Feuchtigkeitsprobleme aufspüren. Ein kurzer Thermoscan zeigt, wo der Verdunstungsprozess...

mehr
Ausgabe 2018-06

Wärmebildkamera-Aufsatz

Die „Flir one Pro LT“ ist ein preisgünstigerer Wärmbildkamera-Aufsatzes für Smartphones und bietet viele der professionellen Tools sowie die hohe Wärmebildqualität, die die „Flir one...

mehr
Ausgabe 2016-07

Temperaturprobleme erkennen

Mit dem Wärmebild-IR-Pyrometer „TG130“ von Flir können temperaturbezogene Probleme im ganzen Haus aufgespürt werden. Temperaturprobleme lassen sich visuell erkennen: Wärmeverluste an Türen,...

mehr