Inspektionskamera

Die Wöhler „VIS 500“-Inspektionskamera liefert selbst bei Inspektionen in dunklen Rohren klare und farbechte Bilder, auf denen Details gut erkennbar sind. Aufgrund der wechselbaren Kameraköpfe mit 26 und 40 mm Durchmesser kann sie bei einer Vielzahl von unterschiedlicher Einsätze genutzt werden. Da die Kameraköpfe über einen Sender verfügen, ist eine Ortung im Rohr mit dem „L 200 Locator“ problemlos möglich. Bei der Inspektion gefundene Schäden in Rohren können dann durch eine gezielt gesetzte Öffnung behoben werden, so dass überflüssiger Bauschutt vermieden wird. Bilder und Videos werden wahlweise im internen Speicher der Kamera oder auf einem USB-Stick gespeichert. Lithium-Ionen-Akkus mit einer Laufzeit von sechs Stunden sorgen dafür, dass der Einsatz nicht unterbrochen wird. Das gesamte Kamerasystem ist in einen robusten und handwerkertauglichen Koffer integriert.

Wöhler Technik

33181 Bad Wünnenberg

02953 73-100

info@woehler.de

www.woehler.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-03

Klare Sicht auf Rohrleitungsschäden

Ein Set aus Endoskop und Videoinspektionssystem mit wechselbaren Kameraköpfen eröffnet nun einen klaren, prüfenden Blick in alle typischen Leitungsstrecken eines Gebäudes. Leitungsdurchmesser ab...

mehr
Ausgabe 2019-03

HD-Videoskop

Dem „Wöhler VE 400 HD-Videoskop“ reichen bereits kleinste Öffnungen, um gestochen scharfe Bilder von Hohlräumen zu liefern, und das in HD-Qualität. Die kleine und leichte Kamera ist mit...

mehr
Ausgabe 2017-03

Videoskop-Inspektionskamera

Die wasserdichte und stoßfeste Videoskop-Inspektionskamera „VS70“ von Flir überzeugt durch ihre intuitive Steuerung. Der Kamerakopf mit Makroobjektiv lässt sich in engen Arbeitsräumen bewegen...

mehr
Ausgabe 2017-07

Rohrinspektion

Mit der Inspektionskamera „Rocam 4 Plus“ von Rothenberger lassen sich Rohre mit 40 bis 300 mm Durchmesser untersuchen. Sie ist besonders für Unternehmen mit Schwerpunkt Instandhaltung und...

mehr
Ausgabe 2009-02

Servicekamera bietet Einblicke

Kompakt, wendig und jederzeit einsatzbereit – so präsentiert sich die Inspektionskamera „Wöhler VIS 220/230“ des Bad Wünnenbergers Messgeräteherstellers im neuen Design. Die Ausstattung der...

mehr