Internationales Datenportal der ARGE startet durch

Daten und Dokumente zu Markenprodukten der Haustechnik passgenau und aktuell nach jeweils geltenden Länderstandards zum Download bereitzuhalten – das gehört zu den Ansprüchen des internationalen Datenportals www.building-masterdata.com. Der leistungsfähige 24/7-Internetdienst ist das Herzstück der digitalen ARGE-Systemwelt und seit November 2020 im Realbetrieb. Die Plattform der rund 120 ARGE-Industriepartner beliefert Händler, Handwerker, Architekten und Planer mit Stamm- und Bilddaten, BIM Daten sowie 3D-Badplandaten und mehr. Wie es in einer aktuellen Presseinformation heißt, berücksichtige das kostenlose ­Angebot internationale Datenstandards auf Basis der Building Masterdata Guideline (BMDG). Festgelegte Prüfabläufe und -inhalte gewährleisteten hohe Qualität und Transparenz. Die eindeutigen Rahmenbedingungen trügen ganz klar zur Vereinfachung der Arbeitsabläufe in der Haustechnikbranche bei. Damit würden alle produktbezogenen Prozesse nachhaltig verlässlicher und effektiver – und das europaweit.

building-masterdata.com sei einfach und intuitiv zu bedienen, erklärt die ARGE weiter. Eine einmalige Registrierung vorausgesetzt, könnten die Nutzer in ihrem Land mit namhaften Markenproduzenten virtuelle Partnerschaften eingehen und anschließend auf das komplette Sortiment zugreifen. Eine punktgenaue Recherche mit Mehrfachfilter nach hersteller- bzw. artikelrelevanten Kriterien bringe die User schnell zum Produkt inklusive Datenblattdownload oder Zwischenspeicherung in einer Favoritenliste. Je nach Berechtigung lasse sich das Suchergebnis sogar unmittelbar ordern. Diese Möglichkeit sei speziell für kleinere Händler interessant, weil sie den Bestellvorgang sowie die -abwicklung für sie sehr vereinfache.

Wie die ARGE abschließend erklärt, wurde building-masterdata.com in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand und der Expertenkommission strategisch geplant und umgesetzt. Detailinformationen enthält ein handlicher Flyer im A5-­Format – gedruckt anzufordern über oder zum Herunterladen über den Link.

x

Thematisch passende Artikel:

Kemper erhält ARGE-Qualitätssiegel für Produktdaten-Management

Kemper ist mit dem Qualitätssiegel der „ARGE Building Digital Competence“ für 100 % gepflegte Produktdaten ausgezeichnet worden. Die „ARGE Building Digital Competence“ ist die größte...

mehr

Dehoust Stammdaten erhalten „grünen Haken“

Die Artikel-Stammdaten der Firma Dehoust wurden mit dem ARGE Qualitätssiegel ausgezeichnet. Das Siegel bescheinigt, dass Dehoust Produktstammdaten nach den mit DG Haustechnik und ZVSHK abgestimmten...

mehr
Ausgabe 2011-02

Sanitärtechnik-Programm online

Wer ein neues Bad baut, braucht zunächst zuverlässige Informationen – über Produkte, Technik und Design, Maße und Preise. Am schnellsten geht das heute über das Internet – vorausgesetzt, die...

mehr

Oventrop: Digitale Messe am 31. März

Besondere Situationen brauchen besondere Lösungen

Am 31. März ab 13 Uhr veranstaltet Oventrop die digitale "messeQ" und lädt alle Interessierten ein. Informiert wird zum Thema „Badsanierung mit System: Die neue Unibox“. Oventrop zeigt in 30...

mehr
Ausgabe 2021-04

pds stellt Open Masterdata für eigene Software vor

Handwerksbetriebe benötigen eine Vielzahl von aktuellen Produktstammdaten wie Vermarktungstexte, technische Informationen, Bilder und Montageanleitungen, um den gesamten Bearbeitungsprozess von der...

mehr