Kompaktes Lüftungsgerät

Das flexibel steuerbare „Vario 650“ von Vallox ist mit einer maximalen Luftleistung von 650 m³/h das kleinste Lüftungsgerät aus der Gewerbereihe des Systemanbieters. Mit nur 30 cm Tiefe ist es zudem äußerst kompakt und lässt sich platzsparend aufstellen oder von der Decke abhängen – durch die beiden verschließbaren Fronttüren wird die Reinigung und Wartung erleichtert. Das Gehäuse besteht aus der Sandwichbauweise mit beidseitig beschichtetem Stahlblech. Es verfügt über hocheffiziente Kreuzgegenstrom-Wärmetauscher, zwei voneinander unabhängig regelbare, energiesparende Gleichstromventilatoren und zwei Filtereinschübe für die Zu- und Abluft. Ein integrierter Bypass deckt den Wärmetauscher vollflächig ab und ermöglicht eine komfortable Sommerfunktion.

Vallox

86911 Dießen
08807 9466-0

www.vallox.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 09/2018

Kleines Lüftungsgerät

Vallox präsentiert das kleinste Lüftungsgerät, „Vario 650“, aus der Gewerbereihe. Das Lüftungsgerät hat eine max. Luftleistung von 650 m³/h und 30 cm Tiefe. Mit dem „Vario 650“ wird das...

mehr
Ausgabe 03/2018

Frischluftsysteme

Zu Hause, im Betrieb oder Büro stets frische Luft atmen, Energie sparen und dabei ein wohltemperiertes Klima ohne Zugluft genießen – wie das mit modernster Technik funktioniert, zeigte Vallox auf...

mehr
Ausgabe 02/2019

Wärmegedämmtes EPE-Rohr

ISH: Halle 8.0, Stand D38 Der Spezialist und Systemanbieter für Frischluftsysteme mit Wärmerückgewinnung Vallox bringt ein neues, bereits wärmegedämmtes EPE-Luftrohr auf den Markt. Das „ISO...

mehr

Vallox veröffentlicht Produktkatalog 2.0

Kompendium für die Lüftungsbranche

Der Spezialist für Frischluftsysteme mit Wärmerückgewinnung Vallox hat seinen neuen, 219-Seiten umfas­senden technischen Produktkatalog veröffentlicht. Das Portfolio des Dießener Systemanbieters...

mehr
Ausgabe 05/2012

Lüftungsgerät mit WRG

Die neu entwickelten „Vario“-Kompaktlüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung aus dem Hause Heinemann zeichnen sich vor allem durch ihre Variabilität bei der Geräteanbringung (Multipositioning),...

mehr