Lüftungsgerät

SHK Essen: Halle 6, Stand 6E03

Einfach zu bedienen und besonders flexibel: Das neue Lüftungsgerät Profi-air 250 Flex von Fränkische lässt sich bequem über eine Software in Betrieb nehmen und über eine App steuern. Mit optional erhältlichen Komponenten stellen Anwender sich ihr Gerät für die Kontrollierte Wohnraumlüftung individuell zusammen. Profi-air 250 Flex kann wahlweise an der Wand befestigt oder am Boden aufgestellt werden. Optional verfügbar ist ein unten am Gerät angebrachter Luftanschluss für Zuluft. Einen entscheidenden Vorteil bietet außerdem die EasySwitch Funktion: Mit dem serienmäßigen, umschaltbaren Luftanschluss lässt sich das Lüftungsgerät ganz einfach vor Ort auf Rechts- oder Linksbetrieb einstellen – so bleiben SHK-Handwerker flexibel und haben für jede Einbausituation die passende Lösung.

Fränkische Rohrwerke

97486 Königsberg
09525 88-2357
anika.faber@fraenkische.de
www.fraenkische.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-03

Lüftungsgerät optimiert

Das Lüftungsgerät „profi-air touch“ von Fränkische steht jetzt in den Ausführungen 250 und 400 mit neuem Aufbau zur Verfügung. Die bislang separate Sensor-Aktor-Box ist nun fest ins Grundgerät...

mehr
Ausgabe 2017-01

ISH-Messeneuheiten

Fränkische rückt die Themen Kontrollierte Wohnraumlüftung (KWL) und Trinkwasserinstallation auf der ISH 2017  in den Fokus: Der Spezialist für Haustechnik stellt in Halle 6.0 Stand B...

mehr
Ausgabe 2014-07

Mehr Flexibilität

Das Tunnelrohr „profi-air tunnel“ von Fränkische kann flexibel, schnell und mit wenig Verbindungsstücken verlegt werden, denn horizontal hat es einen Biegeradius von nur 300 mm – halb so viel wie...

mehr
Ausgabe 2014-07

Strömungsoptimierte Installation

Die durchflussoptimierten „alpex F50 Profi“ und „alpex-plus“ Doppelwandwinkel von Fränkische leisten einen wichtigen Beitrag zur Hygiene in Trinkwasserinstallationen. Vor allem bei Reihen- und...

mehr
Ausgabe 2020-03

Kombigitter

Das neue „profi-air“-Kombigitter vereint zwei Funktionen: Beide Luftrichtungen, sowohl die Außen- als auch die Fortluft, lassen sich an das Gitter anschließen. Die spezielle Konstruktion der neuen...

mehr