Klima- & Lüftungstechnik | Lüftungstechnik | 24.07.2018

Luftverteilung optimiert

  • Quelle: Zehnder Group Deutschland GmbH, Lahr.

Das Anschluss-System „Zehnder ComfoPipe Compact“ ist ein optimiertes, rundum erneuertes Rohrsystem für zentrale Lüftungsanlagen. Das System eignet sich sowohl für die Außen- und Fortluft-Montage als auch für die Installation bei Zu- und Abluft. Das bewährte Verbindungskonzept wurde nach neuesten technologischen Erkenntnissen überarbeitet, so dass die Anzahl der benötigten Einzelteile auf ein Minimum reduziert werden konnte. Beispielsweise wurde die Notwendigkeit von Muffen und die generelle Teilevielfalt im Rohrsystem erheblich verringert. Für den Fachhandwerker bedeutet das nicht nur einen finanziellen Vorteil durch geringere Lagerkosten, sondern er bekommt dadurch auch mehr Planungssicherheit. Zudem sorgt die hochwertige Materialzusammensetzung des Rohrsystems für den bestmöglichen Dämmstandard bei zugleich minimalem Gewicht.

Zehnder Group
77933 Lahr
07821 586-0

www.zehnder-systems.de

Thematisch passende Beiträge

  • Zentrale Lüftungsgeräte

    Ein besonderer Fokus wurde bei der Neuentwicklung der Lüftungsgeräte „Zehnder ComfoAir Q“ auf die Steigerung der Leistungseffizienz gelegt. Zum einen gelang dies durch eine optimierte Raumausnutzung im Gerät – ­­sowohl Wärmetauscher wie auch Ventilator konnten deshalb größer dimensioniert werden. Zum anderen wurde die Luftführung beim Wärmetauscher optimiert. So sorgen variable Kanalhöhen im...

  • Verbesserte Heizkörper-Montage

    Der mehrfach prämierte Design-Heizkörper Zehnder „Fina Bar“ vom Raumklimaspezialisten Zehnder ist jetzt mit neuer Befestigung und optimierter Technik verfügbar. Statt bisheriger Wandkonsolen gewährleisten vormontierte Einhängeteile mit Zapfen eine noch einfachere und schnellere Montage. Zudem eignet sich „Zehnder Fina Bar“, mit einem um 12 mm verstellbaren Wandabstand und flexiblen Anschlüssen,...

  • Frischer Look in Asymmetrie

    Der neue Design-Heizkörper „Zehnder Forma Asym“ bringt mit seinen wahlweise links oder rechts platzierten vertikalen Sammelrohren frischen Look in jedes jung-moderne Badambiente. Dabei ist seine unkonventionelle Asymmetrie nicht nur ein Blickfang, sondern auch praktisch, denn an den horizontalen Rundrohren können Handtücher bequem von der Seite eingeschoben werden. Erhältlich ist der „Zehnder...

  • Längsschalldämmung

    Um ein optimales Raumklima zu garantieren und dabei eine Schallausbreitung in angrenzende Räume zu verhindern, bietet Zehnder eine schalloptimierte Version seiner geschlossenen Deckensysteme an. Ein spezielles Akustikelement wird zusätzlich auf den Heiz- und Kühldeckenelementen montiert. Bei diesem Akustikelement handelt es sich um eine spezielle Gipskartonplatte, die über hervorragende...

  • Regeltechnik

    Die Regelungstechnik für Deckenstrahlplatten von Zehnder kann sowohl zum kontrollierten Heizen als auch zum Kühlen eingesetzt werden und garantiert jederzeit eine optimale Raumtemperatur an die jeweilige Situation angepasst. Über einen speziellen Sensor werden dabei Strahlungs- und Raumlufttemperatur erfasst. Die Sollwerte können über die Bedien­einheit eingestellt werden. Diese ist mit einer...

alle News

Finden Sie mehr als 4000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

SHK Profi-Newsletter
  • » Wichtige News aus Sanitär-, Heizungs- & Klimatechnik
  • » 12 x im Jahr
  • » jederzeit kündbar

Beispiele, Hinweise: Datenschutz, Analyse, Widerruf

Content Management by InterRed