Besuchstipp der Redaktion

Mittelalterliche Badewonnen

Eine Ausstellung der etwas anderen Art präsentiert Hansgrohe noch bis zum 12. September 2009 in seiner Aquademie in Schiltach: „Im Bade – Die Welt der mittelalterlichen Badestuben zwischen Orient und Okzident“. Mit rekonstruierten Werkzeugen wie Gänsekielen, Radiermessern oder feinen Pinseln aus Marder- oder Eichhörnchenhaar fertigte Buchillustrator Norman Hothum seine Darstellungen, die zeigen, wie die Westeuropäer im Verlauf der Kreuzzüge mit der orientalischen Badekultur in Berührung kamen. „Die Menschen des Mittelalters waren geradezu badewütig“, so der Buchkünstler.

Die Sonderausstellung ist eine einmalige Gelegenheit und zugleich optimale Einstimmung auf den Besuch des Hansgrohe-Museums „Wasser – Bad – Design“, das anhand liebevoll zusammengetragener Exponate und originalgetreu nachgebildeter Bäder durch 700 Jahre mitteleuropäische Badgeschichte führt, beginnend mit einer mittelalterlichen Hochzeitsbadeszene bis hin zum 1994 vom Designer Philippe Starck entworfenen Badkonzept.

Falls Sie also in den nächsten Monaten im Schwarzwald unterwegs sind, nutzen Sie die Gelegenheit und schauen in der Aquademie vorbei!

Thematisch passende Artikel:

Ausstellung zum Hansgrohe Kalender 2014

Inzwischen sind sie begehrte Sammlerobjekte, die Kalender des Bad- und Sanitärspezialisten Hansgrohe SE (www.hansgrohe.de ), die sich jedes Jahr aufs Neue dem Dreiklang aus Mensch, Wasser und...

mehr

Hansgrohe: Ausstellung in Aquademie

Mitdenken ist gefragt

Die Stadt der Zukunft denkt mit: „Smarte“ Städte sind gut funktionierende Organismen, widerstands- und anpassungsfähig für die großen Aufgaben von Klimawandel bis Bevölkerungswachstum, aber...

mehr

Hansgrohe Aquademie 2020

Seminare zu Badgestaltung, Sanitärtechnik, Beratung, Verkauf und Unternehmensführung

Wer Erfolge erzielen will, muss offen sein für Neues, eigenes Wissen erweitern, sich auch mit unkonventionellen Erkenntnissen auseinandersetzen. Da Kundenwünsche immer individueller und...

mehr
Ausgabe 2010-02

„Intimacy! Baden in der Kunst“

Kulturelle Vorstellungen über Hygiene und Sauberkeit, aber auch über Schönheit, Sexualität und Körperpflege waren schon von jeher Thema der Kunst. In der Sonderausstellung im Ahlener Kunstmuseum...

mehr

Erlebnistag der Hansgrohe Aquademie

Begeisterung fürs Bad geweckt

Mehr als 350 Besucher kamen am ersten Mai zum Erlebnistag in die Hansgrohe Aquademie. „Der Zuspruch war groß,“, erzählt Roman Passarge, Leiter der Hansgrohe Aquademie, „neben Endkunden haben uns...

mehr