Nachrüstmodul Systemtrenner

Gemäß Norm DIN EN 1717 dürfen keine gesundheitsgefährdenden Flüssigkeiten ins Trinkwassersystem gelangen. SYR bietet dem Fachhandwerk mit der Systemtrennerfamilie „SYR STBA“ eine sichere, schnelle sowie normgerechte Nachrüstvariante zur Heizungsbefüllung. Die Systemtrennerfamilie „SYR STBA“ erfüllt alle Anforderungen der Norm und sorgt für optimale Sicherheit gegen Rückfließen, Rückdrücken und Rücksaugen von Flüssigkeiten bis Kategorie 4 in die Trinkwasserleitung.

SYR

41352 Korschenbroich
02161 6105-0
info@syr.de
www.syr.de

Thematisch passende Artikel:

Systemtrenner verbessert

Die „FüllCombis“ CA und BA im Sortiment der SYR Hans Sasserath GmbH & Co. KG sorgen dafür, dass keine gesundheitsgefährdenden Flüssigkeiten ins Trinkwassersystem gelangen. Nun haben die...

mehr

Heizungsbefüllung und Trinkwasserschutz

Für alle Immobilienbesitzer, die noch keinen ständigen Anschluss an ihrer Heizanlage besitzen, aber eine normgerechte Befüllung der Heizungsanlage nach DIN EN 1717 durchführen möchten, bietet SYR...

mehr

Systemtrenner-Auslaufventil

Das „FK-4 Systemtrenner-Auslaufventil BA“ dient der sicheren Einhaltung der Anforderungen aus DIN EN 1717 bis zur Flüssigkeitskategorie 4 und eignet sich für die Montage im Neubau und zum...

mehr

Systemtrenner-Programm erweitert

Das Korschenbroicher Unternehmen SYR Hans Sasserath & Co. KG ergänzt seine Systemtrenner mit  dem weiterentwickelten Modell „BA max“ für größere Durchflussmengen. Systemtrenner gewährleisten...

mehr

Systemtrenner

ISH: Halle 4.0, Stand A54 Der Systemtrenner „BA 6610 In-Line“ deckt eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten ab (z. B. Chemie- und Lebensmittelbetriebe). In den Anschlussgrößen DN 15 bis DN 25...

mehr