Heizung & Energie | Unternehmen & Markt | 24.04.2019

„Ofenflamme“ verliehen

  • Preisträger der „Ofenflamme 2019“

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) hat auf der ISH die Gewinner seines Design-Preises „Ofenflamme“ benannt. Der Preis wird seit 2015 alle zwei Jahre vergeben. Er ist europaweit ausgeschrieben und prämiert herausragende Leistungen bei handwerklich erstellten Einzelfeuerstätten. Der ZVSHK (www.zvshk.de) vergibt den Design-Preis in Kooperation mit der Zeitschrift „Kamine & Kachelöfen“. In diesem Jahr gab es neben vier Gewinnern auch zwei Sonderpreisträger. Weitere sechs Anlagen haben es in die Selection geschafft und werden lobend erwähnt.
ZVSHK-Präsident Michael Hilpert überreichte die Ofenflamme an Jürgen Henrichs aus Zeltingen-Rachtig, Ludek Hradil aus Pilsen (CZ), Stephanie Schäflein-Hörner aus Greußenheim und Franco Schiechtl aus Jerzens (AT). Sonderpreisträger sind Frank Gehring aus Winden im Elztal und Andreas Pöhl aus Klobenstein/Ritten, Südtirol (IT). Die diesjährigen Gewinner und Sonderpreisträger wurden aus insgesamt 151 Wettbewerbseinreichungen ermittelt. „Die hohe Anzahl der Beteiligung an unserem Design-Preis bestärkt uns darin, die hohe handwerkliche Kunst beim Bau von Kaminen und Kachelöfen öffentlichkeitswirksam zu machen“, betonte Michael Hilpert bei der Preisübergabe. „Im handwerklichen Ofenbau kommt es nicht allein auf die Heizfunktion des Ofens oder Kamins an. Vielmehr geht es darum die Feuerstätte in die Wohnsituation einfließen zu lassen und mehr zu sein, als nur ein Ofen. Hier kommt es auf das Geschick und die Kreativität des Ofenbauers an, die unterschiedlichen Vorstellungen und Wünsche der Bauherren aufzunehmen und im Bau der Feuerstätte wiederzugeben.“

Thematisch passende Beiträge

  • Verleihung der „Ofenflamme 2015“

    Ofenbauer zeigen ihr Können

    Unter dem Motto „Wir zeigen, was wir können“ gingen über 240 Einreichungen aus acht europäischen Ländern zur erstmaligen Verleihung der „Ofenflamme 2015“ ein. Gesucht wurden handwerklich erstellte Feuerstätten mit dem gewissen Etwas.

  • Wasser ist Leben

    „Wasser ist Leben“. Unter diesem Motto hat der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) im vergangenen Jahr einen internationalen Plakatwettbewerb ausgeschrieben. Die Interessenvertretung von 50?000 Handwerksbetrieben in Deutschland forderte Studenten und Künstler auf, sich mit der Problematik mangelhafter Wasser- und Sanitärversorgung in weiten Teilen der Welt auseinanderzusetzen. Fast 5000...

  • ZVSHK: Award für barrierefreie Produkte

    Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) hat einen Design-Preis für barrierefreie Produkte ausgeschrieben. Die Interessenvertretung von über 50000 Handwerksbetrieben will mit dem internationalen Wettbewerb Badprodukte ins Blickfeld der Öffentlichkeit rücken, die Form und Funktion in besonderer Weise verbinden. „Barrierefreie Bäder sind nicht zwangsläufig kalt, steril oder rein funktional“,...

  • ZVSHK-Award

    Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) hat auf der ISH 2019 die Gewinner seines Produkt-Wettbewerbs „Badkomfort für Generationen“ ausgezeichnet. Eine international besetzte Expertenjury hatte zuvor auf der Messe aus den 46 nominierten Produkten fünf preiswürdige Einreichungen ausgewählt. Auf dem Messestand des ZVSHK überreichte ZVSHK-Präsident Michael Hilpert gemeinsam mit dem...

  • Badkomfort für Generationen

    Sanitärhandwerk startet Produktwettbewerb

    Zum dritten Mal nach 2013 und 2015 wird der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) im Frühjahr 2017 den Produkt-Award „Badkomfort für Generationen“ vergeben. Ab sofort können Hersteller der Sanitärbranche ausgewählte Produkte für den internationalen Design-Wettbewerb melden. Voraussetzung: Die Artikel entsprechen in Planung und Gestaltung dem Konzept „Design für Alle“.

alle News

Finden Sie mehr als 4000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

SHK Profi-Newsletter
  • » Wichtige News aus Sanitär-, Heizungs- & Klimatechnik
  • » 12 x im Jahr
  • » jederzeit kündbar

Beispiele, Hinweise: Datenschutz, Analyse, Widerruf

Content Management by InterRed