Saubere Sanierung

Staubentwicklung bei Renovierungs- oder Sanierungsarbeiten kann durch geeignete Maßnahmen erheblich reduziert werden. Mithilfe der „Heywall“ Staubschutzwand von Hylo werden die Teile des Raumes abgeschottet, in denen die Sanierungen, Renovierungen oder Abrissarbeiten stattfinden. Das flexible Modul-System beinhaltet ausziehbare Systemstangen aus Aluminium bis zu 3,60 m Höhe, die zusammen mit einer Folie eine staubdichte Absperrung schaffen. Die Staubschutzwand kann sowohl als Raumteiler, in L- sowie U-Form oder als Polygon aufgestellt werden, alle Winkel sind möglich. Den Ein- und Ausgang in den Arbeitsbereich verschafft sich der Handwerker durch einen selbstklebenden Reißverschluss (220 cm lang), den er an beliebiger Stelle auf den Folienwänden anbringen kann.

Heylo

28832 Achim
042 02 97 55 - 0

www.heylo.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2016

Lüfter mit Wärmerückgewinnung

Der ec Motor des „e²neo“ von Lunos verfügt über eine präzisere Steuerung der Lüftungsstufen und einen optimierten Wechsel der Lüftungsrichtung. Die überarbeiteten Ventilator-Blätter sorgen...

mehr