Trinkwassertaugliche MAG

Die Membranausdehnungsgefäße „Airfix-MAG“ von Flamco verfügen über eine spezielle Durchströmungseinrichtung, die das gesamte Wasser über einen Punkt in das Gefäß hinein- und wieder hinausgeleitet. Somit erfolgt der Austausch entsprechend schneller und einem gesundheitsgefährdenden Bakterienwachstum wird vorgebeugt. Bei MAG wie denen der „Airfix“-Produktreihe von Flamco werden beide Hälften mittels eines separaten Klemmrings zusammengehalten, so dass diese bereits vor dem Zusammensetzen beschichtet werden können. Das Ergebnis ist ein sicheres Produkt. Für Trinkwassersysteme optimal sind MAG mit Hutmembran, wie sie auch in Flamco-Produkten verbaut sind. Die eigens für die „Airfix“-Gefäße entwickelte, langzeitbeständige Butyl-Membran bietet eine nur minimale Durchlässigkeit von Luft, Wasserdampf und anderen Gasen.

Flamco

40822 Mettmann

02104 800 0620

www.flamco.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 02/2015

Membran- Druckausdehnungsgefäße

ISH: HALLE 9.0, STAND B 11 Wasser ist kostbar und lebenswichtig. Um es als hygienisch einwandfreies Lebensmittel einzusetzen, gelten besonders strenge Vorschriften. Flamco erfüllt sie mit „Airfix...

mehr
Ausgabe 01/2017

Ausdehnungsgefäß

Das Ausdehnungsgefäß „Airfix“ von Flamco ist ein komplett durchströmtes Gerät. Eine besondere Technik sorgt dafür, dass das Überlaufventil nicht bei jeder Bereitung von warmem Trinkwasser...

mehr
Ausgabe 02/2018

Pumpengesteuerte Druckhaltung

IFH/Intherm: Halle 6, Stand 201 Der Druckhalteautomat „Flamcomat“ von Flamco reagiert auf Temperatur- und Volumenschwankungen des Wassers und überwacht mittels ihrer Kompensation so den...

mehr