Wärmepumpe für drinnen

Mit der neuen VRV i-Serie erweitert Daikin sein VRV IV Portfolio. Das Besondere: Sie besteht aus zwei getrennten Modulen, dem Verdichter und dem Wärmetauscher. Beide Module sind kompakt und für die Innenaufstellung konzipiert. Die Verdichter-Einheit mit einer Grundfläche von 60 x 55 cm wiegt 80 kg und arbeitet mit einem Geräuschpegel von 47 dBA. Ein dreh- und neigbarer Schaltkasten in der Verdichter-Einheit ermöglicht einen schnellen Zugang für Service und Wartung. Die Wärmetauscher-Einheit ist mit 40 cm hoch und wiegt 90 kg. Ein wichtiges Feature der VRV i-Serie ist ein neuer patentierter V-förmiger Wärmetauscher. An ein VRV i-System können bis zu 10 VRV-Innengeräte, Lüftungsgeräte und/oder ein Türluftschleier angeschlossen werden.

Daikin Airconditioning

82008 Unterhaching

089 74427-0

www.daikin.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 01/2013

Kompakte Wärmepumpen

Neue Außengeräte der Luft/Wasser-Wärmepumpe „Daikin Altherma“ für den Privatmarkt werden auf der ISH am Gemeinschaftsstand von Daikin und Rotex in Halle 8, Stand F10 zu sehen sein. Die neuen...

mehr
Ausgabe 02/2013

Außengeräte für Wärmepumpen

ISH: Halle 8.0, Stand F?10 Für kleine, gewerbliche Anwendungen hat die Daikin Airconditioning Germany GmbH das Außengerät „Seasonal Smart“ der Produktreihe „Sky Air“ im Produktportfolio. Ein...

mehr
Ausgabe 03/2019

Hochtemperatur-Hydrobox

Eigentümer gewerblicher und großer Gebäude sind zunehmend daran interessiert, ihren HLK-Bedarf in einer einzigen Anlage zusammenzuführen, die zuverlässig Heißwasser liefert und gleichzeitig mit...

mehr
Ausgabe 01/2016

Dezentraler Lüfter

SHK Essen: Halle 1.0, Stand 1B23 Das dezentrale Lüftungsgerät „Zewo SmartFan“ von Zewotherm ist durch die kompakte Bauweise (Kernbohrung 162 mm) und eine Mindestwandstärke von 270 mm eines der...

mehr