Inhaltsverzeichnis

Standards

Liebe SHKler, …

…mehr als ein halbes Jahr bestimmt Corona nun schon unser tägliches Leben. Auch beim täglichen Arbeiten in der Redaktion werden wir immer wieder mit diesem Thema konfrontiert. Von großer Bedeutung...

mehr

Marktbeobachter

Neustart von Präsenzschulungen

Die Unternehmen gehen zunehmend wieder dazu über, nicht nur online, sondern auch in ihren Schulungs- und Weiterbildungszentren Fortbildungsmaßnahmen anzubieten. Präsenzveranstaltungen sind in...

mehr

Arbeitszeiterfassung

Egal ob Handwerks-, Planungs-, Handels- oder Sozialbranche – jedes Unternehmen ist ab der Verabschiedung des Gesetzes verpflichtet, die Arbeitszeiten seiner Mitarbeiter nachvollziehbar zu erfassen....

mehr

Pelletheizungen richtig planen

Heizungsbauer, die sich erst seit Kurzem mit dem Thema Pellets befassen, aufgepasst: Bei der Planung von Pelletheizungen sind einige Besonderheiten zu beachten. Das Deutsche Pelletinstitut (...

mehr

Energiemanagement der Zukunft Future Living Berlin: Berlins erstes Smart City-Quartier

Das Smart City-Quartier „Future Living Berlin“ öffnete im Frühjahr 2020 seine Pforten: Es ist der Standort einer zukunftsweisenden Energielösung mitten in Europa. Das Projekt passt perfekt zu Panasonic und der Smart City-Strategie des Konzerns. Eines der wesentlichen Ziele ist es, Lebensraum zu schaffen, der positiv zur Dekarbonisierung beiträgt. Future Living Berlin ist dabei keine Ausnahme: Das Quartier verbindet nachhaltiges, aber auch inklusives und digital-vernetztes Leben. Dies wird durch die Installation intelligenter Energielösungen erreicht, darunter die hocheffizienten Luft-/Wasser-Wärmepumpen und die Photovoltaik (PV)-Module von Panasonic sowie Solarstromspeicher, die in ein effizientes Energiemanagement-System integriert sind.

mehr

Aus der Sicht des Schornsteinfegers Abstandsregeln bei Abgasleitungen

Der Klassiker im Neubaubereich mit Gasfeuerstätten ist die Geräteklasse C33X Variante nach der TRGI (Technische Regel für Gasinstallationen Arbeitsblatt DVGW G 600 – Siehe Infobox). Welche Abstandsregeln bei Abgasleitungen auf dem Dach einzuhalten sind und welche Lösungen für fehlende Abstände möglich sind, erfahren Sie in diesem Beitrag.

mehr

Rotex ist jetzt Daikin Interview mit der Daikin-Geschäftsleitung

Seit 2008 gehört die Firma Rotex bereits zur Daikin-Gruppe. Seit 1. Juli 2020 sind auch die Vertriebs-, Marketing- und Serviceleistungen beider Firmen unter dem Unternehmen Daikin Airconditioning Germany GmbH zusammengeführt. Was waren die Beweggründe hierfür? Welche Auswirkungen hat dies für die Geschäftsabläufe und die Kunden? Hierzu führte die SHK Profi-Redaktion ein Interview mit Filip De Graeve, Geschäftsführer, und Michael Spork, Vertriebsleiter Heizung, Daikin Deutschland.

mehr

Stellenmarkt für die Baubranche

Der Arbeitsmarkt wird immer komplexer. Der Weg zum neuen Arbeitgeber ist oft umständlich zu finden. Der Bauverlag, als größter Fachinformationsanbieter im Bauwesen in Deutschland, hat daher seinen Online-Stellenmarkt ganz bewusst auf Berufe im Bauwesen fokussiert. Innerhalb des neuen Online-Stellenmarkts sind einfach persönliche Berufsfelder auszuwählen. Für diesen Stellenmarkt der Baubranche bietet der SHK Profi einen schnellen Zugang.

mehr

Fachkräfte & Qualifizierung ITGA „Baden-Württemberg“ unterstützt Schülerprojekt

Für die Nachwuchsgewinnung beschreitet der Industrieverband Technische Gebäudeausrüstung „Baden-Württemberg“ (ITGA) neue Wege: Gemeinsam mit der Agentur für Arbeit Stuttgart und Südwestmetall hat der Verband an der Bertha-von-Suttner-Schule in Stuttgart die „TECademy PLUS“ gestartet. Ziel dieses Projekts ist es, junge Menschen für die Berufsfelder in der Gebäudetechnik, in der Sanitär-, Heizungs-, Energie- und Klimatechnik sowie im Umweltschutz zu interessieren und als Fachkräfte von morgen zu gewinnen.

mehr

Online-Überwachung mobiler Heizzentralen   Nutzen & Funktionsumfang

Mobile Heizzentralen sichern die Wärmeversorgung beim Heizungstausch oder bei der Neuinstallation. Über ein neues Online-Monitoring-Portal hat der Betreiber den Anlagenbetrieb stets transparent im Blick. Welche Vorteile das genau bietet und wie der Funktionsumfang von solchen Portalen aussieht, erfahren Sie in diesem Beitrag.

mehr

Bad & Design

Walk-in-Dusche

Für das besondere Duscherlebnis bietet das Unternehmen Duschwelten jetzt eine raumhohe Walk-in-Lösung an. Schnörkellos und auf das Wesentliche konzentriert – so zeigt sich diese XXL-Dusche. Die „MK880...

mehr

Waschplatz

Nach der beliebten Gästebadvariante „Steel19“ präsentiert Alape jetzt den großen Waschplatz „Steel19.L“. Das Nachfolgemodell eignet sich dank neuer Abmessungen und angepasster Features perfekt für den...

mehr

Alu-Spiegelschränke

Der Badspezialist HSK Duschkabinenbau bietet seinen Fachhandwerkspartnern die Möglichkeit, mit einem umfangreichen Alu-Spiegelschrank-Sortiment auf unterschiedliche Anforderungen und individuelle...

mehr

Urinal-Kollektion

Ideal Standard stellt seine Urinal-Kollektion „Sphero“ vor. Die in Zusammenarbeit mit dem Studio Levien entworfene Kollektion zeichnet sich durch stilvolle Ästhetik und integrierte, intelligente...

mehr

Das Hygienepaket

Mehr Hygiene in das tägliche Leben zu inte­grieren, ist in der aktuellen Situation und auch langfristig sinnvoll. Mit dem „Washlet“ bietet Toto eine Option für das Badezimmer, die absolut hygienisch ist und seine Nutzer mit einem wohltuenden Gefühl von Frische und Sauberkeit bereichert. Der japanische Komplettbadanbieter hat mit seinem Dusch-WC, dem „Washlet“, ein wahres Hygienepaket erfunden. So verhindern unter anderem die extrem glatte „Cefiontect“-Glasur, die Randlosigkeit des WC-Beckens und eine besonders kraftvolle, effiziente Spültechnik weitgehend, dass sich Viren und Keime überhaupt festsetzen.

mehr

Badmodernisierung: Barrierefreie Gestaltung Generationsübergreifende Bäder realisieren

Ein generationenübergreifend gestaltetes Bad ermöglicht eine langfristige Nutzung, da es an wechselnde Anforderungen anpassbar ist. In keinem anderen Raum ist Privatsphäre so wichtig wie im Bad. Doch wenn im Alter Kraft und Mobilität eingeschränkter werden, entwickelt sich die selbstständige Nutzung des Badezimmers zur Herausforderung, die ohne fremde Hilfe kaum zu meistern ist. Um den Aufenthalt im Bad dennoch möglichst selbstständig bewältigen zu können, ist der Umbau zu einem weitestgehend barrierefreien Badezimmer eine wichtige Voraussetzung.

mehr

Toilettenhygiene im Schulbau Dauerhaft hygienische Sicherheit

Dauerhaft hygienische und zweckmäßige Toilettenanlagen mit einem guten, kindgerechten Design: Das ist leider nicht immer Realität an Schulen. Entscheider in den Schulen stehen vor der wichtigen Herausforderung, mit stimmigen Konzepten und der entsprechenden Ausstattung Räume zu schaffen, die dauerhaft hygienische Sicherheit und ein angenehmes Umfeld bieten.

mehr

Heizungs- & Energietechnik

Thermostat-Serie

Resideo rundet sein Sortiment an Honeywell Home Raumthermostaten mit einem kostengünstigen Einstiegsmodell ab: Wie die bereits etablierten Modelle „T4“ und „T6“ ermöglicht auch das neue Modell „T3“...

mehr

Digitale Heizungs- befüllstation

Zum Nachfüllen bereits aufbereiteter Heizungskreisläufe brachte Perma-Trade eine vollautomatische digitale Heizungsbefüllstation auf den Markt. Diese ist unter der Bezeichnung „PT-DBP“ künftig auch...

mehr

Gas-Brennwertkessel

Für gewerbliche und kommunale Anwendungen bringt Elco zwei komplett neu entwickelte und äußerst effiziente Gas-Brennwertkessel auf den Markt: den wandhängenden „Thision L Plus“ und den bodenstehenden...

mehr

Temperaturregler

Der „Easy-Control“-Regler von Remko überzeugt durch seine intuitive, leichte Bedienung. Am Touchdisplay wird die gemessene Raumtemperatur angezeigt und per Knopfdruck nach oben oder unten angepasst....

mehr

Pelletkessel

Der HDG Pelletkessel „K10-33“ eignet sich durch die kleine Aufstellfläche von nur 0,75 m2 und die einfache Einbringung auch für sehr kleine Heizräume. Mit 28 W Energieaufnahme im Regelbetrieb ist er...

mehr

Umwälzpumpen

Die Umwälzpumpe „Lowara ecocirc+“ von Xylem ist mit einem energieeffizienten, hochleistungsfähigen ECM-Motor mit einer Leistung bis 60 W ausgestattet. Mit einer Fördermenge bis 4,5 m³/h erfüllt die...

mehr

Thermenspeicher

Wenn der Endverbraucher anruft, weil der Speicher kaputt und der Keller überschwemmt ist, wirft das den eng gestrickten Zeitplan im Betrieb kräftig durcheinander. Mit dem Edelstahl-Thermenspeicher...

mehr

Die Energiewende im Einfamilienhaus Nachhaltiger Wandel mit Luft-Wärmepumpe

„Gute Nachrichten für Hausbesitzer und für unser Klima“, verkündete die Bundesregierung mit dem Klimaschutzprogramm: Wer seine Ölheizung durch eine umweltfreundliche Lösung ersetzt, profitiert von einer Austauschprämie in Höhe von bis zu 45 % der Investitionskosten. Staatliche Förderprogramme lieferten auch Familie Bräuer aus Schwieberdingen einen wesentlichen Grund für den Austausch ihrer Ölheizung.

mehr

Abgestimmte Hydraulik dank Online-Tool BVF Rechner für überschlägigen hydraulischen Abgleich

Heizwasser fließt immer den Weg des geringsten Rohrleitungswiderstandes – dies gilt auch für den Heizwasserstrom in den einzelnen Flächenheizungskreisen. Durch die unterschiedlichen Flächengrößen und Verlegeabstände ergeben sich unterschiedliche Heizkreislängen und damit auch Druckverluste. Ohne hydraulischen Abgleich der Flächenheizung werden kurze Heizkreise über-, bzw. lange Heizkreise unterversorgt. Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. stellt mit dem BVF Rechner ein wichtiges Werkzeug zur Erhöhung von Behaglichkeit und Kundenzufriedenheit bereit.

mehr

Wohnungsstationen für Mehrfamilienhaus Fachbetrieb setzt auf Roth

Für den Neubau eines Mehrfamilienhauses im Ostseebad Laboe setzte der SHK-Fachbetrieb Kai Wichelmann aus Kühren auf ein vernetztes Energiesystem der Buchenauer Roth Werke. Es basiert auf individuell nach Kundenanforderungen ausgestatteten Wohnungsstationen im Zusammenspiel mit Flächen-Heiz- und Kühlsystemen und Trinkwasserinstallation.

mehr

Sanitär- & Wassertechnik

Trinkwasser-Management

Mit dem Trinkwasser-Management-System „AquaVip Solutions“ hat Viega eine Lösung entwickelt, durch die auch in Großobjekten verstärkt Wärmeerzeuger auf Basis regenerativer Energien eingesetzt werden...

mehr

Fittings

Die Uponor Fittings „S-Press Plus“ und „S-Press PPSU“ für XL-Verbindungen sorgen für eine schnelle Planung, einfache Montage und wirtschaftliche Installation bei Verbundrohren. „S-Press Plus“ (siehe...

mehr

Wasserschlagdämpfer

Ein wirkungsvolles Gegenmittel gegen Überdruckwellen, ausgelöst durch das plötzliche Schließen von Einhebelmischern oder von Magnetventilen, sind mechanische Wasserschlagdämpfer der „Serie 525“ von...

mehr

Reparaturkupplung

Für das Trinkwasser- und Heizungsinstallationssystem „alpex F50 Profi“ erweitert Fränkische das Produktportfolio seiner Reparaturkupplung um die Größen 16 und 20 mm zusätzlich zu den bisherigen Größen...

mehr

Installationsbox

Mit der System-Installationsbox „S-IX“ von Kaldewei sparen Sanitär-Profis Montagezeit beim Einbau von emaillierten Duschflächen auf dem Estrich. Dank integrierter Rohrdurchführungen und bereits...

mehr

Rückstausicherung

Das Kernstück der Rückstausicherung „Stop Silent Light“ der Lasso Technik AG ist eine Membrane, deren Funktion ausschließlich auf den physikalischen Gesetzmäßigkeiten der Anwendungsumgebung basiert....

mehr

Thermostatarmatur

Mit seinen Thermostatarmaturen „Securitherm“ kommt Delabie den paradoxen Anforderungen im Gesundheits- und Pflegebereich gegen Legionellen-Wachstum und für Verbrühungsschutz nach. Die Produktreihe...

mehr

Wasseraufbereitung Weiches Wasser Auf Wunsch

Wenn der Kunde die Folgen von zu hartem Wasser zu spüren bekommt, stellen unansehnliche Kalkflecken und ein verkalkter Wasserkocher nur einen Teil des Problems dar. Eine Enthärtungsanlage sorgt für weiches Wasser, erhöht den Lebenskomfort der Nutzer, aber auch die Lebensdauer der Anlagenkomponenten. Das bemerkte auch Aniello Cipriani, nachdem in seinem Haus die Enthärtungsanlage „i-soft plus“ von Judo eingebaut wurde, die die Wasserhärte nicht nur situationsgerecht anpasst, sondern das Wasser auch konstant mit der voreingestellten Resthärte liefert.

mehr

Gesundheit in der Dusche Design mit Hygieneaspekt

Ganzglaselemente für einen ungestörten Durchblick, schwellenfreie Zugänge, Rückwände mit unterschiedlichsten Designs und Grafiken oder die farblich passenden Beschläge zum Badezimmerteppich: Was den Komfort und das Design einer Dusche betrifft, ist die Auswahl mittlerweile nahezu unbegrenzt. Unter dem zentralen Stichwort „Gesundheit“ geht Palme mit einem umfassenden Hygiene-Konzept auch für das Privatbad aber noch einen großen Schritt weiter.

mehr

Klima- & Lüftungstechnik

Dezentrales Lüftungsgerät

Wenn beim Einbau eines dezentralen Lüftungsgerätes die Kernbohrung so klein wie möglich ausfallen soll, können SHK-Fachbetriebe auf ein neues Gerät von Vallox zurückgreifen: Das „B44 160“ ist quasi...

mehr

Lüftungslösung

Mit der „Feuchte-Differenz-Regelung FDR“ hat Helios neue Systeme entwickelt, die automatisch für die optimale Raumfeuchte sorgen und damit Probleme mit feuchten Räumen nachhaltig lösen. „FDR“ gibt es...

mehr

Hochdruckfittings

Sanha erweitert sein Angebot an Hochdruckarmaturen der Serie „RefHP“ – jetzt steht auch die Dimension 2 5/8“ zur Verfügung. Diese Größe hat Sanha als erster Hersteller im Programm. Damit lassen sich...

mehr

Explosionsgeschützt

Systemair bietet mit der „MUB-EX“ ab sofort die derzeit flexibelsten ATEX-geprüften, schallgedämmten Ventilatoren am Markt an – für eine garantiert sichere Lüftung in allen explosionsgefährdeten...

mehr

Mit Frischluft contra Corona Dezentrale Lüftungsgeräte eröffnen Vorteile

Dass eine gute Luftzufuhr helfen kann, das Infektionsrisiko in Räumen zu senken, ist mittlerweile ebenso bekannt wie die Tatsache, dass Umluftanlagen zwar die Behaglichkeit fördern können, aber nicht die Raumlufthygiene. Fensterlüftung kann die sinnvollen Luftwechsel nicht zuverlässig garantieren, daher ist mechanisches Lüften mit hohen Außenluftraten die erste Wahl. Doch viele fragen sich, wie die Lüftungsanlage idealerweise arbeiten sollte.

mehr

Wohnklima im Wandel der Zeit Der richtige Lüfter an der richtigen Stelle

Früher, als es selbst durch fest geschlossene Türen und Fenster spürbar zog, sorgte die fugenreiche Gebäudesubstanz bereits für genügend Frischluft. Im Laufe der Zeit wurde stärker gedämmt. Somit stieg der Bedarf nach technisch anspruchsvollen Lüftungslösungen. Dabei sind Lüftungsgeräte allein nicht die Lösung: Nur, wenn das passende Gerät für die richtige Umgebung angemessen sowie akkurat verbaut wird und auch das klassische Fensterlüften zusätzlich erfolgt, bringt die Technik den erhofften Effekt. Bei der Sanierung oder dem Bau von Häusern sollten daher Lüftungshersteller mit fundiertem Know-how gewählt werden.

mehr

Nachhaltiges Raumklima in Holz-Hybrid-Bau Deckensegel im Bürogebäude „H7“ in Münster

Das Verwaltungsgebäude „H7“ in Münster beeindruckt nicht nur architektonisch, sondern auch in puncto Nachhaltigkeit. Hauptsächlicher Baustoff ist Holz: Ein hoher Dämmstandard, dreifachverglaste Fenstern sowie eine Photovoltaikanlage verbessern die Klimabilanz zusätzlich. Um den hohen Ansprüchen der Nachhaltigkeit auch bei der Klimatisierung gerecht zu werden, entschied sich der Bauherr für ein hochmodernes und äußerst energieeffizientes Heiz- und Kühldecken-System vom Raumklimaspezialist Zehnder.

mehr

Betrieb

Ein Akku für alle

Bosch Power Tools öffnet seine 18 Volt-Akku-Plattform für andere Profi-Marken, um dem professionellen Verwender einen Mehrwert zu bieten. Durch die Partnerschaft mit Brennenstuhl, Sulzer, Klauke,...

mehr

Fleecejacke

Durch das atmungsaktive „Polartec“-Fleece eignet sich die Helly Hansen Fleecejacke „Oxford“ hervorragend zum Unterziehen an kühleren Tagen. Aber auch bei wärmeren Temperaturen lässt sie sich...

mehr

Sichere Stromentnahme

Mit der Gerätereihe „PRCD-S“ definiert Kopp eine neue Generation der ortsveränderlichen Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen. Die Geräte erfüllen die Forderungen der Berufsgenossenschaft und können auch...

mehr

Wetterschutzkleidung Welche Kleidung ist im Herbst die richtige?

Der Herbst ist im Allgemeinen nicht für bestes Wetter bekannt. Im Gegenteil: Oft kommt es wie aus Kübeln vom Himmel. Dazu ist es grau und düster. Wer bei solchen Bedingungen auch im Freien arbeitet, muss die richtige Schutzkleidung haben. In diesem Beitrag erfahren Sie, worauf dabei zu achten ist.

mehr

Produkte

Leiser Stromerzeuger

Der Stromerzeuger „SDMO Prestige 3000“ der HO-MA Elektro Aggregate Service GmbH verfügt über 2,8 kW und einen Kohler-Motor. Der benzinbetriebene Stromerzeuger ist robust und unterschreitet durch das...

mehr