Betrieb | Aus- und Weiterbildung | 05.02.2019

BWHT: Schülerwettbewerb in Baden-Württemberg

Einmal Chef sein!

Die Lernsoftware MeisterPOWER, von sechs Handwerkskammern des Landes Baden-Württemberg und dem Baden-Württembergischen Handwerkstag (BWHT) entwickelt, bietet Schülern spielerisch die Möglichkeit, die Rolle eines Handwerkschefs zu übernehmen.

Am 1. Februar 2019 startete ein landesweiter Wettbewerb für Schüler der Klassen 7 bis 11 (Sekundarstufe I) an allgemeinbildenden Schulen. Es winken Sachpreise im Wert von über 6.000 €; außerdem wird für jede Niveaustufe des Wettbewerbs ein Landessieger Baden-Württemberg gekürt. Die Schirmherrin ist Kultusministerin Susanne Eisenmann.

Im Online-Wettbewerb schlüpfen die Schüler in die Rolle eines Betriebsinhabers eines virtuellen Handwerksbetriebs und stehen vor der Herausforderung, innerhalb von drei Spielmonaten ein möglichst gutes Betriebsergebnis zu erreichen. Dafür müssen sie Angebote kalkulieren, Ressourcenbedarfe planen, Material und Werkzeug einkaufen, Aufträge fristgerecht abschließen, ihre Finanzen im Blick behalten und eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung erstellen.

Thematisch passende Beiträge

  • Bundesverdienstkreuz für Dr. Hans-Balthas Klein

    Auszeichnung für Hauptgeschäftsführer des baden-württembergischen SHK-Handwerks

    Für seinen großen Einsatz für das Gemeinwohl ist Dr. Hans-Balthas Klein mit dem Verdienstorden am Bande der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Der Hauptgeschäftsführer des Fachverbandes Sanitär-Heizung-Klima (SHK) Baden-Württemberg erhielt das Bundesverdienstkreuz am 18. November 2015 bei einem Festakt im Neuen Schloss in Stuttgart aus den Händen des Stellvertretenden...

  • Go.for.europe

    Im Zuge der Globalisierung sind Auslandserfahrungen nicht mehr wegzudenken. Junge Menschen können ohne das sie sonst umgebende Personenumfeld eigene Erfahrungen sammeln, Sprachkenntnisse vertiefen und im realen Leben einsetzen, aber auch einmal sehen, wie andere Länder und Kulturen ticken. Wie geht Handwerk in England? Oder in Irland? Noch nie war es für Auszubildende so einfach, über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen und spannende Erfahrungen im Ausland zu sammeln. „Be Europe“, das Teilprojekt des Austauschprogramms Go.for.europe, macht’s möglich und vermittelt 30 jungen Handwerkern einen Praktikumsplatz.

  • Wärmepumpen- Symposium

    Wie steigert oder optimiert man Wärmepumpen? Mit solchen und weiteren Fragen rund um das Thema Wärmepumpen befasst sich am 29. Oktober 2009 in der Zeit von 9 bis 17 Uhr das diesjährige Symposium „Wärmepumpen – Effizienz und Optimierungspotenziale“ im AkademieHotel in Karlsruhe. Veranstalter des Symposiums sind die TWK – Test- und Weiterbildungszentrum Wärmepumpen und Kältetechnik GmbH, das...

  • Neuer Außendienstmitarbeiter bei Systemair

    Uwe Löhler verstärkt Baden-Württemberg

    Uwe Löhler ist als neuer Außendienstmitarbeiter der Systemair GmbH (www.systemair.de) für das Gebiet südöstliches Baden-Württemberg zuständig. Der staatlich geprüfte Heizungs- und Lüftungstechniker konnte bereits Erfahrungen im Anlagenbau als auch in der Planung von Heizungs- und Lüftungstechnik sammeln und bringt somit praktische Erfahrung für sein neues Aufgabengebiet mit. Für die Kunden ist Uwe...

  • Systemair: neuer Außendienstmitarbeiter

    Tätigkeit im südöstlichen Baden-Württemberg

    Seit 1. Oktober 2013 ist Thomas Kloning als Außendienstmitarbeiter bei Systemair (www.systemair.de) im südöstlichen Baden-Württemberg tätig. Kloning wird den Kunden als persönlicher Ansprechpartner für alle Fragen rund um die breite Systemair-Produktpalette von Lüftung bis Kühlung zur Verfügung stehen. Thomas Kloning war vorher als technischer Vertriebsmitarbeiter im Projektvertrieb von...

alle News

Finden Sie mehr als 4000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

SHK Profi-Newsletter
  • » Wichtige News aus Sanitär-, Heizungs- & Klimatechnik
  • » 12 x im Jahr
  • » jederzeit kündbar

Beispiele, Hinweise: Datenschutz, Analyse, Widerruf

Content Management by InterRed