43. WorldSkills in Lateinamerika eröffnet

59 teilnehmende Nationen im brasilianischen São Paulo

Die 43. WorldSkills (www.worldskillssaopaulo2015.com) wurde im brasilianischen São Paulo am 12. August 2015 eröffnet. Mit dem Einmarsch der 59 teilnehmenden Nationen und einer Eröffnungszeremonie mit vielen künstlerischen Momenten haben die Weltmeisterschaften der Berufe begonnen.

Die Teilnahme des Teams Germany wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (www.bmbf.de) sowie das Unternehmen Samsung Electronics (www.samsung.com/de/home/) und die Bundeskanzlerin, Dr. Angela Merkel, hat die Schirmherrschaft für das Team übernommen.

Zimmerer Simon Rehm führte die deutsche Mannschaft, bestehend aus acht Frauen und 33 Männern, als Fahnenträger bei der Eröffnungszeremonie an. Das Team Germany wird gebildet aus den besten jungen Fachkräften Deutschlands aus Industrie, Handwerk sowie Dienstleistung und startet in 36 offiziellen Wettbewerben und einem Demonstrationsskill.

Thematisch passende Artikel:

Gemeinsame Bewerbung zur Austragung der Europameisterschaft der Berufe

Auf dem Europaplatz in Schengen kamen am 17. August 2021 Vertreter von WorldSkills Germany und WorldSkills Luxembourg zusammen, um ein Memorandum of Understanding (MoU) zu unterzeichnen. Die...

mehr

EuroSkills 2016 im schwedischen Göteborg

Europameisterschaft der Berufe

Die EuroSkills finden vom 1. bis 3. Dezember 2016 im schwedischen Göteborg statt. 488 Teilnehmer aus 28 europäischen Ländern und Regionen und sieben nicht europäischen Ländern werden in 44...

mehr

Eröffnung der 45. WM der Berufe in Kazan

Großes Feuerwerk mit Gänsehautfeeling
Er?ffnung der 45. WorldSkills in Kazan

„Es ist beeindruckend, wie viel Aufwand und Energie in dieser Eröffnungsveranstaltung steckten“, fasst Hubert Romer, offizieller Delegierter und Geschäftsführer von WorldSkills Germany, zusammen....

mehr

6. EuroSkills der Berufe in Budapest gestartet

Größtes Bildungsevent des Kontinents für die Zukunft Europas

Endlich können sie ihr berufliches Können auf internationaler Bühne unter Beweis stellen. Alle Teilnehmer blicken auf eine Zeit harten Trainings zurück, das sie neben ihrem beruflichen Alltag...

mehr

Deutschland greift nach EM-Medaillen

Es werden 300 Sattelschlepper nötig sein, um im Schwarzl Freizeitzentrum in Graz die Wettkampfarena des größten Bildungsevents Europas aufzubauen. Auf 70.000 m2 findet dort vom 22. bis 26....

mehr