Systemair: neuer Key Account Manager

Bundesweiter Vertrieb von Türluftschleiern

Seit dem 1. April 2014 ist als Key Account Manager bei der Systemair GmbH (www.systemair.de) tätig. Seine Hauptaufgabe wird der bundesweite Vertrieb von Türluftschleiern der Marke „Frico“ sein. Der gelernte Heizungs- und Lüftungsbaumeister wechselte frühzeitig als technischer Leiter in die Industrie. Anschließend war er über zehn Jahre als Verkaufsleiter tätig.

Thematisch passende Artikel:

Systemair: Markus Emmerich verstärkt technischen Vertrieb

Innendienst Region West

Seit dem 01.02.2016 ist Markus Emmerich als neuer Mitarbeiter im Innendienst bei Systemair tätig. Vor seinem Wechsel zu Systemair war Herr Emmerich im Großhandel für Lüftungstechnik beschäftigt...

mehr

Systemair: neuer Außendienstmitarbeiter

Tätigkeitsfelder in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Seit 1. Mai 2013 ist Florian Adam im Außendienst für die Systemair GmbH (www.systemair.de) tätig. Adam wird für die Kunden in Rheinland-Pfalz und dem Saarland als Ansprechpartner für alle Fragen...

mehr

Systemair: neuer Außendienstmitarbeiter

Tätigkeit im südöstlichen Baden-Württemberg

Seit 1. Oktober 2013 ist Thomas Kloning als Außendienstmitarbeiter bei Systemair (www.systemair.de) im südöstlichen Baden-Württemberg tätig. Kloning wird den Kunden als persönlicher...

mehr

Key Account Manager für Servicelösungen

Peter Braun ist seit Juli 2008 Key Account Manager (KAM) im Geschäftsfeld Service von Grundfos. Die neu geschaffene Position unterstreicht die Bedeutung, die der Anbieter von Pumpen und verwandten...

mehr

Timo Schöner zurück bei Systemair

Systemair verstärkt sein Engagement im Bereich der modularen Lüftungsgeräte. Für die weitere Entwicklung des Geschäftsfelds konnte der Hersteller für Kälte-, Klima- und Lüftungstechnik Timo...

mehr