Erlebnistag der Hansgrohe Aquademie

Begeisterung fürs Bad geweckt

Mehr als 350 Besucher kamen am ersten Mai zum Erlebnistag in die Hansgrohe Aquademie. „Der Zuspruch war groß,“, erzählt Roman Passarge, Leiter der Hansgrohe Aquademie, „neben Endkunden haben uns auch knapp 100 Handwerker besucht. Viele brachten gleich die ganze Familie mit.“ Anlass des Erlebnistages war die neu gestaltete Ausstellungsfläche der Axor und Hansgrohe Markenwelten und des Museums. Zu den Programmpunkten zählten Gesprächsrunden, beispielsweise zum Thema „Designer-Bäder“ und zur „Modernen Badarchitektur“. Viele Gäste nutzten die Gelegenheit, um direkt mit den Bad-Experten von Hansgrohe (www.hansgrohe.de) zu sprechen.
Arkas Förstner, Innenarchitekt von fön design, und Roman Passarge zeigten insbesondere dem Fachpublikum auf, wie man Ausstellungen wirkungsvoll gestaltet. „Der Handwerker von heute muss nicht nur die Technik verstehen, sondern auch wissen, wie man Kunden richtig begeistert“, erzählt Roman Passarge. „Eine ansprechende Produktausstellung ist da ein wichtiger Schritt, um Interesse zu wecken.“
Während des Erlebnistages zeigte sich das Museum den Besuchern in einem neuen Gewand. „Wir haben der Ausstellung eine neue Struktur in Form zweier Erzählstränge gegeben: Der eine behandelt die Entwicklung des privaten Hausbads in Mitteleuropa im 20. Jahrhundert, der zweite zeigt, wie sich das Installateurshandwerk von 1900 bis in die 1980er Jahre hinein verändert hat“, ergänzt Roman Passarge. Dazu hat die Hansgrohe Aquademie sechs Bad- und drei Werkstatträume geschaffen, in denen es Geschichte zum Anfassen gab.
 
Über die Hansgrohe Aquademie
Im Besucherzentrum der Hansgrohe SE am Unternehmensstammsitz in Schiltach/Schwarzwald wird Wasser erlebbar: Großzügig gestaltete Markenwelten zeigen die Kollektionen und Raumkonzepte, sowie die Produkt- und Stilwelten der beiden Marken Axor und Hansgrohe. Zur Inspiration für die Badezimmerplanung dienen Badambiente, Waschtisch und Duschsituationen, Brausebrunnen und Produktinformationen. Die Showerworld lädt mit über 40 verschiedenen Brausen zum Probeduschen ein. Seminare für Partner aus Handel, Handwerk sowie Veranstaltungen machen die Hansgrohe Aquademie zu einem Besuchermagnet für rund 70.000 Gäste im Jahr.
Wechselausstellungen mit den Themen Wasser, Bad oder Design – oft gestaltet in Kooperation mit bekannten Designern, Architekten oder Museumskuratoren – runden das Angebot ab. Einblicke in die Produktion erhalten die Besucher bei regelmäßig organisierten Werksführungen. Im Museum zeigt die Hansgrohe Aquademie die Geschichte des Privatbads von seinen Anfängen bis in die Gegenwart. Die Hansgrohe-„Meilensteine“ veranschaulichen 115 Jahre Unternehmens-, Technik-, Design- und Architekturgeschichte in Verbindung mit den gesellschaftlichen Entwicklungen. Weitere Informationen und Veranstaltungshinweise: www.hansgrohe-aquademie.de

Thematisch passende Artikel:

200 „Mini“-Studenten

Kinderaquademie stillt Wissensdurst

Die Dozenten gaben den „Mini“-Studenten im Alter ab acht Jahren in ihren lebendigen Vorträgen Einblicke in ihr jeweiliges Spezialgebiet: Dass Aufräumen gar nicht so doof ist, sondern wichtig für...

mehr
2015-06

Mundgeblasene Ausläufe

Der „Axor WaterDream“ von Hansgrohe verfügt über einen Armaturensockel, auf den individuell gefertigte Ausläufe aufgesteckt werden können. Zusammen mit ECAL, der Hochschule für Kunst und Design...

mehr
2009-05

Mittelalterliche Badewonnen

Eine Ausstellung der etwas anderen Art präsentiert Hansgrohe noch bis zum 12. September 2009 in seiner Aquademie in Schiltach: „Im Bade – Die Welt der mittelalterlichen Badestuben zwischen Orient...

mehr
2012-03

Große Auswahl bei Armaturen & Co.

Der Schwarzwälder Armaturen- und Brausenspezialist präsentiert beim Messeauftritt in Essen neue Produkte für mehr Komfort, Design und Nachhaltigkeit im Bad. Zu den Neuheiten, die die Hansgrohe AG...

mehr

Axor und Hansgrohe: Neuer B2B-Webauftritt

Seit Ende Januar 2020 präsentiert sich die neue B2B-Website „ProServices" von Axor und Hansgrohe in neuem Look und mit neuen Funktionen. Unter pro.hansgrohe.de sowie pro.axor-design.de bietet der...

mehr