Franke neuer Gesellschafter bei Duravit

Strategische Partnerschaft

Die Franke Gruppe (www.franke.com) hat an Duravit (www.duravit.de), dem deutschen Hersteller von Designbädern und Wellnesssystemen mit Stammsitz in Hornberg, am 29. März 2016 eine Beteiligung von 25 % erworben. Franke und Duravit weisen ein komplementäres Produktportfolio auf und ergänzen sich gut. Darüber hinaus sind beide Unternehmen international ausgerichtet, besitzen starke Marken und richten ihren Fokus auf Design, Qualität und Funktionalität.

Die Beteiligung legt die Grundlagen für den Aufbau einer strategischen Partnerschaft im Bad- und Küchenbereich. Auch im Projektgeschäft bestehen gute Aussichten für zusätzliche Wachstumschancen. Die Bündelung der gemeinsamen Stärken versetzt die Partner in die Lage, noch erfolgreicher Lifestyle-Trends für mehr Lebensqualität in Bad und Küche zu setzen.

Der bisherige Minderheitsgesellschafter von Duravit, die Roca Corporación Empresarial SA (www.roca.com), hat zum 31. Dezember 2015 ihre Beteiligung abgegeben, die die Grundlage der Beteiligung von Franke wird. Vorbehaltlich der Genehmigung durch die Kartellbehörden übernimmt Franke den bisher gehaltenen Anteil.

Für Duravit-Vorstand Dr. Frank Richter sind die positiven Effekte der Partnerschaft bereits heute erkennbar: „Wir sehen auf beiden Seiten viele Vorteile. Gemeinsam lassen sich zusätzliche Wachstumspotentiale in Bad und Küche national und international realisieren, sowohl im Ausstellungs- als auch im Projektgeschäft.“

Alexander Zschokke, CEO der Franke Gruppe, dazu: „Die Partnerschaft mit Duravit stellt einen wichtigen Meilenstein in der strategischen Weiterentwicklung der Franke Gruppe dar. Beide Unternehmen verfügen über eine mehr als 100-jährige Erfahrung sowie eine hohe Designkompetenz. Gemeinsam werden wir Maßstäbe in Bad und Küche setzen.“

Thematisch passende Artikel:

Neuer Vorstandsvorsitzender bei der Duravit AG

Der Aufsichtsrat der Duravit AG hat in seiner Sitzung vom 29.06.2020 Herrn Stephan Patrick Tahy zum 1. Juli 2020 zum Vorstandsvorsitzenden der Duravit AG bestellt. Herr Tahy tritt die Nachfolge von...

mehr

Laufen und Roca ändern die Vertriebsstruktur

Oliver Held übernimmt Gesamtvertriebsleitung

Die Roca GmbH ordnet ihre Vertriebsstruktur neu und überträgt Oliver Held (46), seit Ende 2014 Verkaufsleiter Projektgeschäft Laufen, die Gesamtvertriebsleitung für die Marken Laufen und Roca in...

mehr

Duravit: Veränderungen im Vorstand

Herr Prof. Dr. Frank Richter, Vorstandsvorsitzender der Duravit AG (www.duravit.de), legt zum 30. Juni 2020 im besten gegenseitigen Einvernehmen auf eigenen Wunsch sein Vorstandsamt nieder, um sich...

mehr

Neuer Senior Managing Director bei Laufen

Antonio Linares zum Senior Managing Director von Laufen ernannt

Antonio Linares ist neuer Senior Managing Director von Laufen (www.laufen.com) und dem Geschäftsbereich Central North Europe der Roca Gruppe. Der erfahrene Manager folgt auf Alberto Magrans, der zum...

mehr

Stiebel Eltron: Beteiligung an Zimmermann

Strategische Beteiligung von Stiebel Eltron an Zimmermann Lüftungs- und Wärmesysteme

Der Haustechnikhersteller Stiebel Eltron GmbH & Co. KG (www.stiebel-eltron.de) wird vorbehaltlich ausstehender Genehmigungen neuer Mehrheitsanteilseigner an der Zimmermann Lüftungs- und Wärmesysteme...

mehr