Hausmann Wynen feiert 30-jähriges Firmenjubiläum

Software "Powerbird" für Handwerksbetriebe

1983 wird in Monheim am Rhein wird ein Grundstein für die Zukunft gelegt: Reinhard Hausmann und Hartmut Wynen gründen am 11.04.1983 in einem Dachgeschoss die Softwareschmiede Hausmann Wynen. Schon bald schließt sich Peter Albrecht dem jungen Unternehmen als Teilhaber an.
 
Spezialisiert auf die Software-Entwicklung im Bereich der Elektro- und Haustechnik machen sich die drei Geschäftspartner schnell einen Namen. Dabei wird von Anfang an auf hohe Qualitätsstandards und eine intensive Zusammenarbeit mit Handwerk, Industrie und Handel gesetzt. Die Gründung eines Anwenderbeirats, bestehend aus Inhabern und leitenden Angestellten von Elektro- und Handwerksbetrieben, sichert bereits seit mehr als 13 Jahren die praxisorientierte und zukunftsgerichtete Weiterentwicklung der Software „Powerbird“.
 
Verändert hat sich in den 30 Jahren so einiges: Aus dem ehemaligen Dachgeschoss ist ein moderner Bürokomplex geworden und um die Gründungsmitglieder ist ein Team gewachsen, das aktuell aus 47 Mitarbeitern besteht.
 
 
www.powerbird.de

Thematisch passende Artikel:

Software für Elektro- und Haustechnik

Unterstützung in vielen Geschäftsprozessen

Die Handwerkersoftware „Powerbird“ der Hausmann & WynenDatenverarbeitung GmbH ist in Version „V19“ mit zahlreichen Neuerungen – z.B. eine grafisch umgestaltete und modernisierte...

mehr