Kermi übernimmt tschechischen Wärmepumpenhersteller

Luft-, Wasser- und Sole-Wärmepumpen

Die Business Unit Heiztechnik der AFG Division Heiztechnik und Sanitär (www.afg.ch) hat im Frühjahr 2013 das Kermi-Wärmesystem „x-optimiert“ erfolgreich lanciert. Das aus Wärmepumpe, Speicherung, Regelung und Wärmeübertragung bestehende System ist für einen Neubau sowie eine Sanierung geeignet; der Schwerpunkt lag bislang auf der energetischen Modernisierung von Ein- und Zweifamilienhäusern. Zur Ausweitung des Produktprogramms wird per 1. Januar 2014 das tschechische Unternehmen PZP Heating a.s. (www.pzp.cz) durch die Kermi GmbH (www.kermi.de) übernommen.

PZP Heating entwickelt und produziert am Standort Dobre, Tschechien, seit 1995 Luft-, Wasser- und Sole-Wärmepumpen. Die Geräte haben einen leisen Betrieb, ein schickes Design und verfügen über eine Wartungsfreiheit.

Die Übernahme von PZP Heating erlaubt es der Business Unit Heiztechnik, die Produktpalette technologisch abzurunden und in Zukunft auch attraktive Systemlösungen anzubieten. Das erweiterte, nach Kermi-Spezifikationen entwickelte Produktsortiment, wird unter der Marke „Kermi“ über den Fachgroßhandel in Deutschland vertrieben.

PZP Heating wird innerhalb der Business Unit Heiztechnik zum Kompetenzzentrum für Wärmepumpenlösungen weiterentwickelt. Unter Leitung des bisherigen Vorstandsvorsitzenden Ivo Novohradský erfolgt weiterhin eine eigenständige Marktbearbeitung.

Thematisch passende Artikel:

Kermi: neues Downloadcenter

Informationen für Fachpartner

Auf der Kermi-Website steht ein neues Downloadcenter zur Verfügung. Registrierte Fachpartner können über www.kermi.de zwischen PDF-Unterlagen Heiztechnik, PDF-Unterlagen Sanitär, Bilddatenbank...

mehr
2019-03

Intelligente Regelungstechnik

Heiztechnik ist nicht mehr ausschließlich wasserbasierten Lösungen vorbehalten: Der Einsatz erneuerbarer Energien nimmt zu, das Heizen mit Strom wird attraktiver – speziell als Ergänzung für...

mehr
2018-07

Kompaktlösung

Die „x-change dynamic“ Wärmepumpen von Kermi erzeugen Wärme für unterschiedliche Anforderungen in Ein- und Zweifamilienhäusern. Die Wärmepumpen können individuell für unterschiedliche...

mehr
2017-07

Wärmepumpen-Portfolio erweitert

Mit der Wärmepumpen-Familie „x-change dynamic“ bietet Kermi für Neubau und Renovierung die richtige Lösung. Zwei modulierende Modelle für die Innenaufstellung ergänzen die Produktfamilie –...

mehr

Dr. Roger Schönborn verlässt den Arbonia-Konzern

Christian Ludewig übernimmt Geschäftsbereich BU Heiztechnik

Dr. Roger Schönborn verlässt nach langjähriger, erfolgreicher Tätigkeit – zuletzt als Leiter der BU Heiztechnik in der Division Gebäudetechnik – den Konzern zum 28. Februar 2017 und wechselt...

mehr