Tece: neuer Key Account Manager Architektur

Michael Schuster übernimmt ab 1. August

Michael Schuster übernimmt zum 1. August die Stelle des Key Account Managers Architektur bei Tece Deutschland (www.tece.de). Der 50-jährige war zuletzt Key Account Manager und Leiter des Objektmanagements beim Elektro-Installationstechnikhersteller Albrecht Jung, wo er fast 15 Jahre beschäftigt war. Zuvor sammelte er Projekterfahrung und lernte die optimale Zielgruppenansprache als Objektberater bei der Firma Hewi und als Projektkoordinator bei Dornbracht.

Seine umfangreiche Fachkompetenz erlangte der gelernte Elektromeister neben dem langjährigen Kundenmanagement im Bereich Architektur auch während seiner Verbandstätigkeiten, unter anderem beim Bund Deutscher Architekten und Innenarchitekten (BDA und BDIA) sowie der Vereinigung Freischaffender Architekten (VfA) und der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB).

Thematisch passende Artikel:

Tece: Dr. Michael Freitag erweitert die Geschäftsführung

Bereich Produktion, Qualität und Supply Chain

Mit Dr. Michael Freitag ergänzt ab Dezember 2015 ein ausgewiesener Produktionsfachmann die Geschäftsführung der Tece-Gruppe. Der 49-jährige Diplom-Ingenieur Maschinenbau promovierte zum Thema...

mehr

Stefan Schaefer wechselt zu TECE

Verkaufsleiter im deutschen Objektvertrieb

Stefan Schaefer übernahm zum 1. Januar 2017 die Verkaufsleitung des nationalen Objektvertriebs in der TECE-Gruppe (www.tece.de). Der 49-jährige Diplom-Ingenieur studierte an der Fachhochschule...

mehr

Tecalor: neuer Key-Account-Manager Nord

Stärker fokussierte Marktpräsenz

Zu Jahresbeginn hat der Wärmepumpen- und Lüftungsspezialist Tecalor, Holzminden (www.tecalor.de), seine Marktpräsenz stärker fokussiert. Neben Key-Account-Manager Gundolf Scholpp, Region Süd,...

mehr
05/2010

Funktion & Ästhetik

Die neu erbaute Honda-Akademie im hessischen Erlensee ist Schulungszentrum und Repräsentationsort zugleich. Auf dem Gelände können täglich 264 Mitarbeiter und Partner geschult werden. Herzstück...

mehr

Key Account Manager für Servicelösungen

Peter Braun ist seit Juli 2008 Key Account Manager (KAM) im Geschäftsfeld Service von Grundfos. Die neu geschaffene Position unterstreicht die Bedeutung, die der Anbieter von Pumpen und verwandten...

mehr