Walraven: Neuer Gebietsverkaufsleiter Projektgeschäft Baden-Württemberg (Ost)

Tobias Weber folgt dem in den Ruhestand gehenden Uwe Kirchherr

Tobias Weber ist Nachfolger des in den Ruhestand gehenden Uwe Kirchherr als Walraven-Gebietsverkaufsleiter Projektgeschäft Baden-Württemberg (Ost). Der 47-Jährige gelernte Gas- und Wasserinstallateur mit langjähriger Erfahrung als Key Account Manager Projektgeschäft Brandschutz und Gebietsverkaufsleiter: „Walraven hat meiner Meinung nach großes Potenzial auch im Projektgeschäft und ich möchte Planer von den Produkten und dem Service von Walraven überzeugen.“ Ziel des Familienvaters ist es, Walraven (www.walraven.com) zu „dem“ Ansprechpartner zu machen im Bereich Brandschutz und Befestigungstechnik.

Thematisch passende Artikel:

Zwei Gebietsverkaufsleiter bei Walraven

Neu und bereits bewährt

Walraven hat zwei neue Gebietsverkaufsleiter. Jan Hendrik Frahm ist zurück beim Bayreuther Unternehmen Walraven als Gebietsverkaufsleiter Projektgeschäft in Hamburg, Schleswig-Holstein und...

mehr

„Brandschutz Barbecue“ mit Walraven

Erlebnisseminar für den SHK Profi

Walraven entwickelt, produziert und vermarktet Installationssysteme für die Gebäudetechnik bzw. für die Gewerke Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Elektrotechnik. Als kompetenter Partner bietet Ihnen...

mehr
02/2018

Kulinarische Wissensvermittlung

Die Kunst des Premium-Grillens und Wichtiges zum baulichen Brandschutz kombiniert Walraven zu einem Seminar der besonderen Art. Das etwas andere Brandschutzseminar für Planer, Architekten, Inhaber...

mehr

Kutzner+Weber verabschiedet Vertriebsleiter

Günter Fischer im Ruhestand

Mit dem August 2014 beginnt bei Kutzner + Weber (www.kutzner-weber.de) eine neue Ära: Günter Fischer, langjähriger Vertriebsleiter und führender Kopf des Maisacher Spezialisten für Abgastechnik,...

mehr
05/2018

Brandschutz-Fortbildung mit Grill-Seminar

Von Intumeszenz und Kerntemperatur

Besonders wichtig, so Referent Karl-Heinz Ullrich (aus der Anwendungstechnik Brandschutz bei Walraven), sei ihm, allen auf Augenhöhe zu begegnen und jeden Teilnehmer dort abzuholen, wo er gerade...

mehr