ZVSHK: Neuer Hauptgeschäftsführer im Amt

Helmut Bramann sieht eine Hauptaufgabe

Helmut Bramann hat am 2. Juli 2018 in St. Augustin die Amtsgeschäfte beim Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) übernommen. Nach seiner Bestätigung durch die Mitgliederversammlung der Verbandsorganisation Anfang Juni in Berlin beginnt für den studierten Bauingenieur jetzt die Einarbeitungsphase in die zahlreichen verbandspolitischen Themen des ZVSHK.

„Die Führung eines der größten Handwerksverbände in Deutschland ist eine große und verantwortungsvolle Aufgabe“, erklärte Helmut Bramann bei seinem Dienstantritt. „Ich freue mich darauf! In enger Abstimmung mit dem Vorstand werde ich alles daransetzen, die Entwicklung des Zentralverbandes als einflussreiche Standesorganisation des SHK-Handwerks zum Nutzen aller seiner Mitglieder weiter positiv voranzutreiben.“

Helmut Bramann sieht die Hauptaufgabe seiner Arbeit darin, die organisierten Handwerksbetriebe auf ihrem Weg der digitalen Transformation unterstützend zu begleiten. „Wir werden die Innungsbetriebe fit machen für die Herausforderungen der Zukunft. Für den Zentralverband heißt das: proaktiv agieren, Probleme voraussehen und abstellen. Tempo machen! Denn die digitale Welt setzt auf Schnelligkeit im Handeln.“

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK; www.zvshk.de) ist die Standesorganisation von über 51.000 Handwerksbetrieben mit über 365.000 Beschäftigten. Der Jahresumsatz betrug 2017 42,9 Milliarden Euro.


Thematisch passende Artikel:

2019-03

Qualitätszeichen für zertifizierte Hersteller

Oventrop (www.oventrop.de) erhielt vom ZVSHK auf der ISH 2019 das Siegel zum „Zertifizierten Hersteller“ mit besonderen Leistungen für das Handwerk. Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima...

mehr

ZVSHK: Helmut Bramann wird Hauptgeschäftsführer

Präsident Budde: „Wegweisende Personalentscheidung“

Neuer Hauptgeschäftsführer des Zentralverbandes Sanitär Heizung Klima (ZVSHK; www.zvshk.de) wird zum 1. Juli 2018 Helmut Bramann (53). Der studierte Bauingenieur kommt vom Hauptverband der...

mehr

ZVSHK: Handwerkermarke wird eingestellt

Markenbündnis löst sich zum Jahresende auf

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK; www.zvshk.de) nimmt zum Jahresende 2018 die Handwerkermarke vom Markt. Nach 18 Jahren wird das Qualitäts- und Leistungsbündnis im Einvernehmen mit...

mehr
2019-03

Rekordbilanz 2018 im Handwerk

3,8 % Umsatzwachstum

Seit elf Jahren sind die konjunkturellen Zahlen durchweg positiv. Auch 2018 konnte das Sanitär-, Heizungs- und Klimahandwerk gestiegenen Jahresumsatz nachweisen. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der...

mehr

Viessmann Premiumpartner für Nachwuchswerbung

Viessmann ist neuer Premiumpartner der bundesweiten Ausbildungsinitiative „Zeit zu starten“. Die federführend vom Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) betriebene Kampagne wirbt seit 2016...

mehr