SHK Essen steht auch im Zeichen der Hygiene in Innenräumen


Quelle: SHK Essen

Quelle: SHK Essen
Zu den wichtigsten Themen der SHK-Branche zählt die Hygiene in Innenräumen – und das nicht erst seit der Corona-Pandemie. Egal, ob es um Wohnen, Lernen oder Arbeiten geht: Die Qualität von Luft und Trinkwasser sowie der adäquate Umgang mit Schadstoffen haben unmittelbare Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen. Vom 6. bis 9. September erreichen interessierte Aussteller auf der SHK Essen in zwei Fachforen ein breites Fachpublikum aus Handwerkern, Architekten und Planern.

Das 6. Deutsche Forum innenraumhygiene bietet Akteuren aus Wissenschaft und Praxis in Halle 6 eine Plattform, um sich zu vernetzen und neue Produkte vorzustellen. Veranstalter ist der Fachverband SHK NRW, der auch ideeller Träger der SHK Essen ist. „Neben neuen Produkten erwarten das Fachpublikum auch Handlungsempfehlungen in den Bereichen Luft- und Wasserhygiene. Im Vordergrund steht weiterhin das Thema Schadstoffe, insbesondere der Umgang mit Asbest bei der Ausführung von Installationsarbeiten. Hierzu werden erste Verfahren zum Schutz der Verarbeiter und des Kunden gezeigt“, erklärt Hans-Peter Sproten, Hauptgeschäftsführer im Fachverband SHK NRW.

Die Anmeldeunterlagen für das 6. Deutsche Forum innenraumhygiene und den Treffpunkt Trinkwasser finden Sie hier .

Thematisch passende Artikel:

FGK startet Kampagne zur Hygiene in der Wohnungslüftung

5. Deutsches Forum Innenraumhygiene

Der Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) startet mit Unterstützung des Bundesindustrieverbands Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik e. V. (BDH) und des Fachverbands SHK NRW eine Kampagne...

mehr

Branche zieht positive Bilanz der SHK Essen 2022

Viele Menschen gehen in der Messehalle umher, ?berall sind Messest?nde.

Die SHK Essen hat nach der pandemiebedingten Pause in 2020 einen erfolgreichen Restart gefeiert: Vom 6. bis 9. September 2022 präsentierten 406 Aussteller aus 15 Ländern ihr Angebot rund um...

mehr

SHK Essen: Im Zeichen der Energiewende und nachhaltiger Sanitärtrends

Die SHK-Branche steht für gelebten Klimaschutz – darin sind sich die Akteure der kommenden SHK Essen einig. Das Handwerk und die Industrie sind die treibenden Kräfte, um die Wärmewende umzusetzen...

mehr
2012-02

Händetrockner, Washlet & Co.

Der Komplettbadhersteller Toto präsentiert sich mit den Themen „Hygiene“ und „Touch Free“ auf der SHK Essen und zeigt damit ein zukunftsweisendes Konzept für den Sanitärbereich. Mehr Hygiene im...

mehr
2022-06

Nach 2 Jahren Pause wieder zurück

Die SHK Essen im Überblick

Die SHK-Branche steht für gelebten Klimaschutz – darin sind sich die Akteure der kommenden Messe einig. Das Handwerk und die Industrie sind die treibenden Kräfte, um die Wärmewende umzusetzen und...

mehr