Stiebel-Eltron-Gruppe: tecalor und LTM verschmelzen

Gemeinsames Dach für zwei starke Marken

Die zur Stiebel-Eltron-Gruppe gehörenden Marken tecalor und LTM werden zukünftig in einer Firma zusammengefasst und ab sofort gemeinsam auftreten. Die LTM GmbH wird dabei auf die tecalor GmbH (www.tecalor.de) verschmolzen. „Für die Mitarbeiter ändert sich nichts“, erklärt Gruppengeschäftsführer Dr. Kai Schiefelbein. Als Geschäftsführer der tecalor GmbH fungieren dann gemeinsam Karl Stuhlenmiller, der diesen Posten bisher bereits innehatte, und Burkhard Max, sein Pendant bei der bisherigen LTM GmbH. Erstmals präsentieren sich die beiden Marken auf der ISH in Frankfurt zusammen an einem Stand.

tecalor mit Hauptsitz in Holzminden wurde 2001 gegründet und versteht sich als Ansprechpartner für Haushersteller und Fachhandwerker, wenn es um grüne Haustechnik geht - wie Wärmepumpen und Lüftungsintegralgeräte. LTM gehört seit 2016 zur Stiebel-Eltron-Gruppe und steht für hochwertige Lösungen im Bereich der kontrollierten Wohnungslüftung, insbesondere mit dezentralen Geräten. „Die Produktpaletten ergänzen sich perfekt“, so Schiefelbein.

Thematisch passende Artikel:

Gründung der Stiebel Eltron Deutschland Vertriebsgesellschaft

Stiebel Eltron Deutschland Vertriebs GmbH für Vertrieb in Deutschland

Das Geschäftsjahr 2016 hat Stiebel Eltron (www.stiebel-eltron.de) erfolgreich abgeschlossen, und auch das Jahr 2017 wird voraussichtlich mit einem guten Ergebnis enden. „Dies ist der richtige...

mehr

Dampfzwischeneinspritzung in Wärmepumpe

Stiebel Eltron bietet mit der neuen Luft/Wasser-Wärmepumpenserie „E“ eine Baureihe, die nochmals verbesserte Jahresarbeitszahlen liefert. Dabei setzt das Unternehmen äußerlich auf Bewährtes und...

mehr

Stiebel Eltron übernimmt Lüftungsexperten MDM Diels

Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig stärken

Die Stiebel Eltron Gruppe mit Hauptsitz im niedersächsischen Holzminden erwirbt zum 1. Januar 2016 die in Meinerzhagen und Ulm ansässige MDM Diels GmbH. „Die Vertriebstochter LTM der Firma MDM...

mehr

Spatenstich für neues Trainings- und Kommunikationszentrum

Stiebel Eltron investiert am Stammsitz

Die Stiebel Eltron GmbH & Co. KG (www.stiebel-eltron.de) wird in Holzminden ein neues Trainings- und Kommunikationszentrum für Mitarbeiter und Gäste bauen. Dr. Ulrich Stiebel setzte zusammen mit...

mehr

Trauer um Jens Schwekendiek

Tecalor-Geschäftsführer verstorben

Stiebel Eltron trauert um Jens Schwekendiek. Der 47-jährige Holzmindener ist in der Nacht vom 11. auf den 12. Dezember an den Folgen eines Herzinfarktes gestorben. Aufsichtsrat, Geschäftsführung...

mehr