Suche

erweiterte Suchoptionen einblenden

Suchergebnisse | 1

Ihre Suche nach Einbausätze für Wärmezähler

Ihre Suche ergab 1 Treffer.

  • 18.12.2012 | SHK Profi Ausgabe 04.2009

    Sanitär & Wasser

    Einbausätze für Wärmezähler

    Seit Januar 2009 ist die neue Heizkostenverordnung in Kraft. Mit der neuen HKVO muss spätestens ab 31. Dezember 2013 der Energieanteil für die Warmwasserbereitung direkt mit einem Wärmezähler gemessen werden. Ausnahme: Die Nachrüs­tung eines Wärmezählers ist bei allen Mehrfamilienhäusern ab drei Wohneinheiten aus baulichen oder technischen Gründen zu teuer. Molline empfiehlt daher, schon jetzt...


Ihre Suche nach Einbausätze für Wärmezähler in anderen Fachzeitschriften ergab:

5623 Treffer in "BundesBauBlatt"

9818 Treffer in "tab - Das Fachmedium der TGA-Branche"

3398 Treffer in "FACILITY MANAGEMENT"

6346 Treffer in "THIS - Tiefbau Hochbau Ingenierbau Straßenbau"

1408 Treffer in "Licht + Raum"

5072 Treffer in "Bauhandwerk"

8962 Treffer in "DBZ Deutsche Bauzeitschrift"

5985 Treffer in "KKA Kälte Klima Aktuell"

2643 Treffer in "Aufbereitungstechnik"

1220 Treffer in "Tunnel"

3628 Treffer in "BFT INTERNATIONAL Betonwerk + Fertigteil-Technik"

1175 Treffer in "Zement Kalk Gips"

2844 Treffer in "Ziegelindustrie International"

1933 Treffer in "RE Regenerative Energien"

2420 Treffer in "metallbau"

alle News

News der TGA- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Nächste Ausgabe in der Vorschau

  • Heft Ausgabe 5/2017

    Jetzt ist der Sommer nicht mehr fern. Daher legen wir im nächsten SHK Profi (5/2017) den Fokus auf eher sommerliche Themen. Für das SHK-Gewerk heißt das aber leider nicht Urlaub, Sonne und Strand, sondern Umgang mit Dachentwässerung, Gebäudetechnik für Ferienhäuser und effiziente Lüftungstechnik.
    Dementsprechend dürfen Sie sich auf spannende Fachbeiträge freuen. So berichten wir in unserem Sonderteil „Sanitärtechnik & Trinkwassersysteme“ über eine Lösung aus dem Bereich der Flachdachentwässerung, bei der unliebsame Undichtigkeiten vermieden werden können.
    Bei einem Ferienhaus-Projekt im "Ostsee Resort Olpenitz" wurden bei den neugebauten „Schwimmenden Häusern“ Split-Wärmepumpen eingeplant. Ein weiterer Fachbeitrag befasst sich mit Lüftungstechnik für Hallenbauten. Auch hierbei kann eine Wärmerückgewinnung laut EnEV (Energieeinsparverordnung) erforderlich werden. Wir stellen Ihnen eine Lösung vor, wie dies wirtschaftlich erreicht wird.
    Sie sehen, der Blick in die SHK Profi-Ausgabe 5/2017 wird sich lohnen.

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


Content Management by InterRed